1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Verstärker?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von michi65, 28. Juli 2006.

  1. michi65

    michi65 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Ort:
    58511 lüdenscheid
    Technisches Equipment:
    digitale satelliten anlage
    Anzeige
    Hallo,
    Bringt ein Sat Verstärker etwas?
    Hat jemand erfahrung damit?
    Hab folgendes gelesen,aber es liest sich ja alles immer gut.

    Sat-Inlineverstärker dienen zum anheben (hier 20-22 dB) von Signalverlusten und hoher Anschlussdämpfungen. Der Vialuna Verstärker ist besonders stabil bis in hohe Frequenzen durch seine Frequenzabdeckung bis 2400 MHz. Der Leitungsverstärker wird einfach zwischen LNB und SAT-Receiver bzw. Multiswitch, in das Kabel eingefügt und so auch vom Receiver oder Multischalter mit Strom versorgt. Es ist keine zusätzliche Stromversorgung nötig. Selbstverständlich hat der Verstärker Stromdurchlass (DC-Durchlass) und gibt auch die DiSEqC- und 22KHz-Signale an nachfolgende Komponenten sowie LNB weiter.
    Der Verstärker eignet sich für analoge und digitale Anlagen, auch wenn der digitale Frequenzbereich zukünftig noch mal nach oben erweitert werden sollte und ist durch seine Frequenzabdeckung bis 2400 MHz auch besonders stabil in den hohen Frequenzen. Mein bester für den Satbereich: Der Verstärker hat beste technische Eigenschaften und sich bereits vielfach bewährt


    Gruß
    michi65
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Sat Verstärker?

    eine verstärker ist nur dann zu empehlen wenn es darum geht die dämpfung durch sehr lange kabel auszugleichen. eine empfangsverbesserung bei zu schwachem eingangsignal sind nicht zu erwarten, es kann nur das verstärkt werden was auch an der schüssel ankommt.
     
  3. Egon Olsen

    Egon Olsen Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    229
    AW: Sat Verstärker?

    Ich habe mal einen Inline eingebaut, weil die Dämpfung zu groß für das relativ schwache Signal war. Hat gut funktioniert.
     
  4. michi65

    michi65 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    23
    Ort:
    58511 lüdenscheid
    Technisches Equipment:
    digitale satelliten anlage
    AW: Sat Verstärker?

    na dann dürfte es für mich unintressant sein,kabelänge von der schüssel bis zu receiver sind ca 6m.


    danke für die hilfe

    gruß
    michi65
     

Diese Seite empfehlen