1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von temproh, 17. Juli 2008.

  1. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    Anzeige
    Folgendes Problem: Leerrohr führt zu Zimmer, in welchem TV- und Telefonanschluss (UP) installiert werden sollen. Im Leerrohr ist ausreichen Platz für beide Kabel, jedoch passt in das Loch in der Wand nur eine Anschlussdose. Benötigt werden eigentlich nur ein SAT- und ein TAE-F-Anschluss.

    Irgendwelche Ideen?

    :eek:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2008
  3. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Ah, von der Firma habe ich schon gehört. 30+ Euro für eine Dose sind mir allerdings zuviel. Oder habe ich keine andere Möglichkeit?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Ne Dremel ;)

    Ne ernsthaft, wenn du was spezielles willst, dann must du auch speziell bezahlen.

    Gibt aber noch andere Firmen, die verlinkte hat ja keine vernünftigen Sat Module. Da war nur die erste die ich auf die schnelle ergoogelt habe.

    Alternativ kannst du natürlich auch ne aufputz TAE danebensetzen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2008
  5. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.096
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Eine zweite Schalterdose setzen! Wenn das Loch mit einem Bohrkranz gemacht wird, deckt der Steckdosendeckel alles ab.

    Die Biegeradien der Kabel sind schon bei reinen Antennensteckdosen mit 6,8 mm-Kabeldurchmesser schlecht einzuhalten. Bei den Kombidosen von Homeway u. a. ist das selbst mit Midikabeln ein schwieriges Unterfangen.
     
  7. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    :confused:

    Ich verstehe nicht ganz. Wie soll ich denn eine zweite Dose anbringen, wenn in dem vorgebohrten Loch in der Wand nur Platz für eine ist?
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Er meinst du sollst daneben ein zweites Loch bohren.
    Löcher in der Wand sind nicht gottgegeben, die kann man auch selber reinmachen ;)

    (Wobei ich jetzt spontan angenommen hatte du hast die Möglichkeit schon bedacht und dann aus irgendwelchen Gründen verworfen)

    cu
    usul
     
  9. temproh

    temproh Junior Member

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    44
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Hmmm, ein zweites Loch könnte ich schon nebenan setzen. Das Leerrohr würde dann nur hinter dem bereits vorhandenem Loch herausragen, aber das Telefonkabel könnte ich ja etwas verbiegen. War das so gemeint?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2008
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.096
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: SAT- und TAE-Dose (UP) in Einem?

    Richtig, eine zweite Schalterdose im Normabstand für Kombirahmenmontage setzen! Im Rohbau geht das mit zwei zusammengesteckten Schalterdosen natürlich leichter, aber mit Geduld und Spucke klappt das nachträglich selbst mit unterschiedlichen Plastikdosen. Leih dir eine 55 mm Schlagbohrkrone, dann ist es relativ einfach.
     

Diese Seite empfehlen