1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat tv

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dragonheart2422, 13. Mai 2003.

  1. Dragonheart2422

    Dragonheart2422 Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    BERLIN
    Anzeige
    Hallo

    ich möchte gern umziehen und möcht dann Sat tv haben nun habe ich aber noch ein paar fragen ich wohne dann im erdgeschoss mit einer terasse in richtung nord es gibt keine bäume oder sowas in der nähe nun wollte ich wissen ob es möglich ist eine kleine schüssel auf die terasse zustellen und digital tv zu empfangen ich habe in richtung ost auch freie sicht wenn ich das mit anderen schüsseln die an häusern hängen vergleiche ist das fast ok aber die hauswand is doch ziemicl nah dann gibt es einen sicheren weg zutesten ob man was empfangen kann (wenn man keine schüssel hat) und darf ich die schüssel einfach so auf meiner terasse aufstellen ohne das ich ärger mit der hausverwaltung kriege??

    vielen dank
    Nico
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    erstens im norden bekommste kein satelliten oder empfang nur im süden bzw. südosten.wenn du kein deutsche bist da haste recht auf sat anlage auch wenn du in kabelanschluss ausländische sender hast,ärger wirste natürlich bekommen wenn die nicht erlauben aber die geben dich nur zur gericht,aber fliegst nicht aus der wohnung oder verlierst die gericht,das verliert der hausverwaltung
     
  3. Dragonheart2422

    Dragonheart2422 Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    BERLIN
    hallo

    danke für die schnelle antwort also ich war gerade nochmal da mit meinem kompass und der zeigt an das mein blick feld südost ist aber die häuserwand ragt etwas in den bereich
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    wenn der sicht mehr als 1,5m ist dann kannste nix empfangen.haben die andern nachbarn sat anlage??
     
  5. Dragonheart2422

    Dragonheart2422 Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    BERLIN
    nein aber ihre terassen gehen auch in andere richtungen was meinst du mit "wenn die sicht mehr als 1,5m ist" ???
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
  7. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Ein Hindernis sollte ca. doppelt so weit weg sein, wie es hoch ist meinte panther wohl. (ganz im Norden) In Süddeutschland darf man sogar näher dran sein am Hindernis.

    Am besten Schüssel irgndwo ausleihen.
     

Diese Seite empfehlen