1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-TV, vielleicht HD, Empfehlungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Killozap, 10. Februar 2010.

  1. Killozap

    Killozap Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Bislang schaue ich über Kabel von Unitymedia, aber die werden vom Signal immer schlechter, es passiert nix, HD wird über das Kabel das bei mir liegt neimals möglich sein.
    Also plane ich, auf Satelit umzustellen, evtl. auch HD. Was kauft man denn am besten da?
    Bei Unitymedia hab ich so ein Digital-Paket, welches einige spezielle Sender wie z.B. Scy-Fi, AXN, 13th Street enthält.
    Gibt es für Satelit nun auch andere Anbieter neben Sky, bei denen man ein solches Programmsortiment erwerben kann?
    Was braucht man für HD? (Fernseher und so ist natürlich vorhanden)
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-TV, vielleicht HD, Empfehlungen

    Für Sat-TV empfehle ich dir den Edision Argus VIP oder einen HD-Receiver von Vantage, dazu noch eine Multytenne (vier Sat-Positionen mit einer Schüssel), außerdem solltest du auch noch DVB-T nutzen.

    Nun zu den Pay-TV Programmpaketen:
    Sky, HD Plus (nicht empfehlenswert, die SD Programme genügen), MTV Unlimited, eine Kabel-Deutschland Karte sollte via Astra 23,5 ° Ost auch funktionieren (falls du im KDG-Gebiet Freunde oder Verwandte hast, Zweitkarte) http://de.kingofsat.net/pos-23.5E.php (gibt es eigentlich noch ARENA ?).

    Via Eurobird 9A gibts auch noch ein "deutsches" Programmpaket:
    Fernsehpaket - Empfang, dazu wäre aber eine Tritenne oder eine andere Multifeedantenne erforderlich.
    Die Karten aller vorgenannten Pay-TV Pakete sollten in den von mir empfohlenen Receivern laufen (evt. alternative Firmware), u. U. ist dann noch ein CI Modul erforderlich.
    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2010
  3. Killozap

    Killozap Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: SAT-TV, vielleicht HD, Empfehlungen

    Danke für die Antwort...

    DVB-T läuft hier so gut wie gar nicht, das kann man also weglassen.

    Jetzt belibt nur noch HD der privaten eine Sache.

    Wahrscheinlich muss man echt bis Herbst warten, so wie ich das vorhin bei der Verbraucherberatung gelesen habe.

    Vielleicht tut sich ja bis dahin auch was beim Thema Kabel UM
     
  4. Killozap

    Killozap Junior Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: SAT-TV, vielleicht HD, Empfehlungen

    So, habe mir die Pakete der Anbieter mal angeschaut.

    Es ist echt zum Weinen, warum lebt man in einem Land, wo die Leute so bescheidenen Pakete anbieten?

    Arena gibts noch, aber die haben kein Scifi, nirgendwo. 14,90 Euro monatlich.

    KabelDeutschland klingt ganz interessant, aber so richtig lassen sie sich auch nicht über SAT-Empfang aus. 12,90 Euro monatlich, wenn ich es recht sehe.

    Premiere: 16,90 Euro mit einer üblen programmauswahl. Für Dinks absolut nix vernünftiges dabei...
     

Diese Seite empfehlen