1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[SAT TV] Anschluß - Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von FreddyMay, 15. Mai 2009.

  1. FreddyMay

    FreddyMay Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich bin umgezogen und laut Vermieter hat jede Wohnung
    SAT TV. Die Anschluß Buchse in der Wohnung sieht aus wie
    ein Kabel Anschluß. An diesen Anschluß will ich nun einen
    Sat Reciever anschließen. Ich habe mir ein SAT Kabel gekauft
    welches an den Reciever passt, leider passt das Kabel nicht
    in die Anschluß Buchse. Ich habe mir dann noch einen Adapter
    gekauft von SAT Kabel auf normalen Kabel Stecker.
    Leider passt der Adapter nicht in die Buchse.
    Ich habe mal die Teile photographiert. Vlt. kann mir ja jemand sagen was
    ich da machen muß.

    Danke & Gruß


    [​IMG]



    [​IMG]




    [​IMG]





    [​IMG]



    [​IMG]
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: [SAT TV] Anschluß - Kabel

    1.) Sat.-Empfang besagt nicht, dass man auch einen Sat.-Receiver an der Dose betreiben kann. Kopfstellenumsetzung gibt es auch in PAL (Empfang ohne Set.-Top-Box) oder/und in QAM (Kabelbox erforderlich). Haben die Nachbarn Receiver für DVB-S (Satellit) oder DVB-C (Cable)? Damit nicht genug: Wenn Sat.-Receiver sind die nur analog oder auch digital?

    2.) Sofern tatsächlich Sat.-ZF eingespeist ist, gibt es bei Zweilochdosen alle nur denkbaren Kombinationen. Mal kommt aus dem TV-Ausgang nur Sat.-ZF raus und aus der Radiobuchse TV + Radio, mal ist es umgekehrt, mal Sat-ZF + TV, mal aus beiden Anschlüssen das Gesamtspektrum usw., usf..
    Nimm bitte den Dosendeckel ab und poste die Type.

    3.) Zweilochdosen können Satellitenreceiver schrotten, wenn sie die LNB-Spannung kurzschließen. Also größte Vorsicht, nicht jeder Receiver verfügt über eine gute Schutzschaltung!!!
     
  3. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: [SAT TV] Anschluß - Kabel

    Mal abgesehen von der miesen Bildqualität meine ich auf Bild 2 einen Adapter zu erkennen: F-Buchse auf Cinch-Buchse. Der ist freilich verkehrt und kann net in die vorhandene Antennendose passen

    Wenn gesichert ist, dass an deiner TV Steckdose am TV Steckplatz das Satsignal für den Receiver abgegriffen wird, ist ein Adapter F-Buchse - Koax/IEC-Buchse die richtige Wahl

    Grüßle
     
  4. FreddyMay

    FreddyMay Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: [SAT TV] Anschluß - Kabel

    Servus,

    Danke euch 2 erstmal für eure Antworten!
    Die Nachbarn betreiben einen analogen SAT Reciever.
    Mit dem Adapter hast Du glaube ich Recht Biensche.

    Melde mich dann nochmal.



    Danke & Gruß
     

Diese Seite empfehlen