1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Spiegel ?Unterschiede?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von azzi20004, 28. März 2010.

  1. azzi20004

    azzi20004 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo
    nachdem mein Sat Schüssel beim Transport kaputt gegangen ist ,Feedarm Triax 110 :( geht vieles bei mir gar nicht .
    ich habe darüber nachgedacht ne neue Satantenne zu Kaufen .
    Die Qual der Wahl liegt zwischen 2 Antennen :
    1 - Vialuna 110 (Ebay) laut Werbung 42,8 db bei 12775 .
    2-Opticum TR 120 cm ,scheint stabil zu sein und natürlich 10 cm größer.
    hat irgendjemand Erfahrungen welche am besten sein soll ,ein Preisunterschied ist nicht groß,nur die Entscheidung fällt mir schwer ein .
    Diseqc Drehanlage 42 ost-10W
    Vielen Dank für eure Berichte.:)
     
  2. ronfruehling

    ronfruehling Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat Spiegel ?Unterschiede?

    Hallo,
    ich habe bislang 2 "Markenspiegel" gekauft aber auch Billiganlagen eingestellt & habe festgestellt, dass sich TECHNISAT, FUBA (sh. Signatur) & Co. einiges bei der Konstruktion der Antennen denken.
    Einige Beispiele:
    - gut gegen Korrosion geschützter, stabiler Antennenträger
    - stabile Halteschelle
    - im Antennenträger integrierte Kabelführung
    - nicht rostende, pulverbeschichtete Aluminiumantenne
    - stabiler LNB-Halter aus Alu-Druckguß
    - große Flügelmuttern mit Sechskantaufsatz für werkzeugfreie Ausrichtung der Antenne
    (die ich danach noch mit normalen Muttern gekontert als Diebstahlsicherrung-Light habe, da Spiegel im Erdgeschoß leicht zugänglich montiert ist)
    Da denke ich nicht lange über einen Billigheimer mit wackligem LNB-Arm nach, bei dem sich die Halteschelle bereits beim etwas fester anziehen um den Antennenmast herumbiegt ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2010
  3. azzi20004

    azzi20004 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Spiegel ?Unterschiede?

    Alles positives was du erwähnt hast ,es geht allerdings um was wichtigeres und zwar Antennengewinn, da habe ich viel gehört über Triax oder noch besser Gibertini und Laminas ,
    Vialuna Antenne 110 sieht der Triax 110 sehr Ähnlich ,mit einem erhöhten Gewinn 42,8 db bei 12775MHZ oder Opticum TR120 zwar noch grösser 1,20m ,40,2 bei 11700 Alles laut Werbung natürlich und da möchte ich gerne wissen ob es sich nur um ein Werbegag handelt oder echtes Antennengewinn ?:confused:
     

Diese Seite empfehlen