1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Digiman123, 7. Juli 2012.

  1. Digiman123

    Digiman123 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forennutzer,

    vorab bitte ich, die dummen Fragen zu entschuldigen. Ich bin leider nur ein Anfänger, wenn es um spezielle Satellitenfragen geht.

    Gestern durfte ich meinen neuen HD-Plasma abholen. Ausgepackt, angeschlossen läuft alle super und alles wunderbar. Ich habe mir auch ein CI+-Modul dazu gekauft mit einer entsprechenden Karte.

    An dem Gerät befindet sich ebenfalls ein Sky-Receiver, der über den AV Zugang des Fernsehers per HDMI zugreift. Funktioniert alles wunderbar. Das Kabel der Sat-Schüssel läuft auf den Sky-Receiver und wird von dort per HDMI-Kabel an den Fernseher übermittelt.

    Aber wie komme ich jetzt an den CI+ Empfang??? Der Fernseher hat einen internen Receiver und findet auf den TV-Einstellungen logischerweise keine Sender, da das Satellitenkabel auf den Sky-Receiver läuft.

    Ein zweites Satellitenkabel bzw. einen zweiten Satellitenanschluss habe ich nicht. Ist es möglich vom Receiver das Satellitensignal an den internen Receiver zu übertragen? Beziehungsweise, wie muss ich den Sky-Receiver mit dem Fernseher verbinden, um ein Satelliten-Signal zu erhalten? Leider habe ich auch keine richtige Datendose in der Wand, sondern nur ein einziges Satellitenkabel (nerv).

    Ich entschuldige mich nochmal für die Fragen. Aber bevor ich weiter an den empfindlichen Geräten rumfummele, frage ich hier lieber um Rat.


    Edit: Nochmal drüber nachgedacht und vereinfachter ausgedrückt: Ich habe ein Sat-Kabel, dass zwei Receiver versorgen soll. Ist sowas möglich? Gibt es Adapter dazu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2012
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Welcher TV ?
    Welcher Receiver ?
    Welches Modul ?
    Welcher Kartentyp ?

    Genaue Modellbezeichnungnen bitte.

    Was willst du überhaupt genau, bzw. Welche Karte soll in das Modul ? Ein Modul alleine kann gar nichts, da muss eine Karte rein.
    Wozu willst du Skyreceiver UND Tvreceiver nutzen ?

    Aber grundsätzlich würdest du 2 Satkabel benötigen. Wenn du aufsplittest, hast du Funktionseinschränkungen.
    Der Skyreceiver kann das Satsignal nicht an den TV durchschleifen, daher keine Möglichkeit auf dem Wege den TVReceiver zu versorgen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2012
  3. crucis

    crucis Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Naja, zuerst sollte er klären, wozu er überhaupt ein Modul gekauft hat. Wenn er nur eine Skykarte hat, wozu dann Receiver und Modul ?
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Dieser "Verteiler" ist unproblematisch (Ausgang B dann mit Priorität):
    Jaeger Prio-Sat-Umschalter, JAEGER BY DOEBIS | voelkner - direkt günstiger

    Den Sky-Receiver dann am besten im Keller deponieren (und das proprietäre CI+ Modul auch), es gibt bessere Möglichkeiten, z.B. der Edi VIP2 (ca. 200 €): Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte? (S02 / V13 mit ILTV-FW :D)
    Dazu dann noch eine USB-Festplatte => http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5462090-post9.html

    Und wenn er Zugriff auf die SAT-Antenne (LNB), oder auf den Multischalter hat:
    Johansson Stacker - Destacker Einkabelösung - Einkabelsystem für Satellite und Unicable | HM-Sat

    Discone :)
     
  6. Digiman123

    Digiman123 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Erstmal vielen Dank für die Antworten. Ich habs inzwischen hingekriegt. Ich habe es zwichenzeitlich genauso gemacht wie es crucis beschrieben hat. Das nenne ich mal einen Zufall.

    Noch ein paar Ergänzungen.

    -> Sky-Receiver hatte ich schon
    -> Der neue Fernseher ist so ausgestattet, dass er auch einen Receiver hat
    -> Modul läuft auf Astra 19,2. Zusätzliche Sender zum guten Preis
    -> Der Qualitätsverlust auf dem Sky-Receiver ist nicht spürbar
    -> Auf dem internen Receiver habe ich natürlich nich so eine super Qualität wie auf dem Sky-Receiver aber trotzdem noch ein vernünftiges Bild
    -> Es laufen beide Receiver gleichzeitig über einen Sat-Anschluss
    -> Keine Ahnung wieviele Sender ich jetzt habe. Es sind etliche, da fällt das Zählen schwer
    -> Ist nen Panasonic Viera Plasma TV. Super Gerät


    Danke auch an Discone, das mit der Festplatte werde ich mir auf jedenfall überlegen.

    Vielen Dank für die Antworten und eure Hilfe.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2012
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Mal im Ernst, du nutzt anscheinend ein CI+ Modul mit HD+ Karte zusätzlich zu einem Skyabo, bei dem die HD+ Sender auf der Skykarte auch mit drauf sind ??????
    Zuviel Geld ?

    Oder von welchem Modul sprichst du ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2012
  8. Digiman123

    Digiman123 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Sieh Dir meine Antwort an.

    Sky war schon da. Fernseher ist neu, denn vorher noch Röhre.


    Ich kann ja Sky jetzt auch abbestellen. ;)
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.341
    Zustimmungen:
    4.038
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Sorry, aber zu deiner "Konstruktion" mit Modul/Skyreceiver/HD+ Karte usw. kann ich nur sagen:

    [​IMG]
     
  10. Digiman123

    Digiman123 Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT-Signal von Sky-Receiver auf TV-Receiver

    Ok!

    Ich bin ja für alles offen. Bitte sag mir, wie Du es machen würdest.
     

Diese Seite empfehlen