1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Schüssel und DVB-T?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von derpfleger, 13. Februar 2003.

  1. derpfleger

    derpfleger Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi Leute

    mal ne Frage: kann ich nach der Umstellung von analog auf digitalen Empfang via Antennen weiter über Sat-Schüssel glotzen? Dabei die Frage: Gibts für Sat-Schüsseln nicht auch sowas wie analogen und digitalen Empfang, oder sitz ich gerade aufm Schlauch durchein ?

    Und bevor noch jemand meint, ich hätte das Thema total verfehlt: Gerade die Umstellung auf DVB-T bringt mich erst dazu, so eine Frage zu stellen, ist also nicht ganz Thema verfehlt (nur vielleicht ein bisschen?:)).

    Naja, vielen Dank für eine Antwort, und schlagt nicht zu fest zu...

    Gruss Heiko
     
  2. Wocker

    Wocker Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Berlin
    Sicher kannst Du Sat weitersehen, oder meinst Du, die schalten die Satelliten wegen Berlin/Brandenburg ab...;-)

    Betroffen von DVB-T sind nur diejenigen, die über normale Dach- oder Zimmerantenne empfangen haben.

    ...und digitale Receiver für Sat gibt es schon Jahre, mit einem riesigen Programmangebot....da ist DVB-T noch in den Kinderschuhen

    Schau mal rein bei www.mabb.de oder www.garv.de , dort bekommst Du alle allgemeinen Informationen.
     
  3. derpfleger

    derpfleger Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Berlin
    Hi Wocker

    Danke für die Antwort. War mir nur nicht sicher, ob ich mir für die Sat-Schüssel jetzt auch noch nen neuen Receiver kaufen muss...
    Heute ist ja RTL2 vom Netz gegangen, bzw. auf digital umgestellt worden. Mit Sat-Schüssel empfange ich es nach wie vor, somit hat sich die Sache von selbst beantwortet.

    Gruss Heiko
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Na, siehste, derpfleger. Das Eine(Abschaltung von analogen TV-Programmen im Raum BRB/B hat nichts mit dem Anderen(analoge Programme auf Satelliten) zu tun. Bist nicht der Erste, der die Panik bekommt, daß global plötzlich Alle Analogen abschalten. Richtig informiert wär das nicht passiert winken
    Schönes Wochenende, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen