1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jarek, 26. Februar 2007.

  1. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    Anzeige
    Hallo

    Demnächste läuft mein Vertrag von Premiere aus und ich muß meinem Gemieteten Reciver von Premiere abgeben. Ist es zu Empfhelen sich einen Reciver mit Festplatte zu kaufen oder ohne? In meinem DVD Recorder habe ich eine 160GB Festplatte. Bitte um Tips.



    MFG
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Das kommt darauf an, was du machen möchtest.
    Originalgetreue DVDs kannst du jedenfalls nur erstellen, wenn der Receiver mit dem Computer zusammenarbeiten kann.
     
  3. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Wie meinst du das? Also ich möchte mir später Premiere Flex kaufen und ab und zu was auf die Festplatte aufnehmen und dann auf DVD.
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Mit dem DVD-Recorder kannst du nur analog aufnehmen und auch nur das analoge Signal auf eine DVD brennen.
    Auf der Festplatte eines PVR befindet sich aber das originale Signal, einschließlich AC3-Tonspur. Wenn du Wert auf wirklich gute DVD-Qualität legst, muss diese Aufzeichnung irgendwie zum Computer transportiert werden, wo sie zur DVD weiterverarbeitet werden kann.
     
  5. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Ahso jetzt hab ich es verstanden.Dann muss ich mir einen mit Festplatte kaufen.


    Danke
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Aber darauf achten, dass es eine Möglichkeit gibt, die Aufnahmen zum PC zu kopieren.
     
  7. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Ich möchte bis 200€ ausgeben und er sollte dann folgendes haben.Festplatte,CI,Ein und Aus Schalter.
     
  8. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Radix ALPHA 3000 PVR 160 GB dammit wäre ich schon zufrieden denk ich mal oder hast du vieleicht einen anderen Tip.
     
  9. Jarek

    Jarek Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2003
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Aachen
    AW: Sat Reciver mit Festplatte oder ohne Festplatte?

    Hallo

    Ich habe mich entschieden einen Reciver ohne Festplatte zu kaufen.Er sollte folgende Eigenschaften haben:

    +CI für Karten
    +Ein und Aus Schalter
    Vieleicht schon eine Vorrichtung für Festplatte.Habe da einen bei Ebay gesehen von Golden Interstar.

    Welcher ist zu empfhelen?
     

Diese Seite empfehlen