1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Reciever OHNE Radio

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von naitso, 19. Januar 2016.

  1. naitso

    naitso Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    Ich bin, wie der Titel schon vermuten lässt, auf der Suche nach einem Sat-Reciever, der keine Radioprogramme empfangen kann. Gibt es sowas?

    Der Grund für dieses ungewöhnliche Anliegen: Ich wohne in Österreich und kann mit DVB-S ohne "ORF Karte" keine Fernsehprogramme empfangen, für die ich (Fernseh)-Rundfunkgebühren zahlen müsste (knapp 25 Euro/Monat). Allerdings kann der digitale Sat-Reciever "leider" auch Radio empfangen, weswegen wir zumindest die Radiogebühr zahlen müssen (obwohl wir die Funktion nicht nutzen und auch sonst keinen Radio in der Wohnung haben).

    Vielen Dank!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.459
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Und was willst Du dann damit wenn Du dann angeblich nichts mehr empfangen kannst (Was ja nicht stimmt)? Um die Gebühr wirsd Du da sich nicht drum rum kommen.
     
  3. naitso

    naitso Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Zitat (Gorcon): "Und was willst Du dann damit wenn Du dann angeblich nichts mehr empfangen kannst (Was ja nicht stimmt)? Um die Gebühr wirsd Du da sich nicht drum rum kommen."

    (So wie jetzt auch schon), nicht kostenpflichtige, über Satelliten empfangbare Fernsehprogramme schauen. Dafür muss ich keine Gebühr zahlen, weil ich ohne ORF-Karte die entsprechenden gebührenpflichtigen Sender (v.a. ORF-Programme) nicht empfangen kann.
    Die entsprechenden Radiosender kann man aber auch ohne Karte empfangen, weswegen dafür eine Gebühr fällig ist. Da wir aber nicht Radio hören, hätte ich (falls es sowas gibt?) gerne einen Reciever, der das nicht kann, weil wir dann auch keine "Radio-Empfangseinrichtung" in der Wohnung und somit keine Gebühr zu zahlen hätten (für ein Angebot, das wir sowieso nie nutzen, aber es reicht ja allein die Möglichkeit zur Nutzung aus).

    Was stimmt nicht?
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich kann Dein Anliegen auch nicht nachvollziehen. Bin als nicht-Österreicher zwar nicht firm in den dortigen Bestimmungen, aber bisher davon ausgegangen, dass man eine ORF-Karte legal nur mit GIS-Nachweis bekommt. Und laut GIS kann man zwar nur Radio, aber nicht TV solo buchen.
     
  5. naitso

    naitso Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ok, dann habe ich mich anscheinend unverständlich ausgedrückt.

    Es stimmt alles, so wie du es sagst. Bezüglich Karte und man kann auch nicht nur für's Fernsehen alleine Gebühren bezahlen. In meinem Fall geht es aber nur um Radio: ja/nein - Fernsehgebühr muss ich sowieso nicht bezahlen (ganz legal!), da ich keine ORF Karte habe und auch keine beantragen werde.

    Daher kann ich mit der vorhandenen Sat-Schüssel und Reciever alle freien Programme schauen. Mangels ORF-Karte aber eben nicht die "öffentlich-rechtlichen" Sender (ORF 1, 2, 3, Sport) -> ich habe keine Rundfunkempfangseinrichtung, mit der ich ORF etc. empfangen kann -> keine Fernsehgebühr (25 €/Monat) fällig

    Radio (Ö3, Ö1, Radio Wien etc.) kann ich mit dem digitalen Sat-Reciever allerdings, auch ohne ORF-Karte empfangen -> daher muss ich die Radiogebühr zahlen (ca. 7 €/Monat).

    => Wenn es einen Sat-Reciever gäbe, der nur "Fernsehen kann" und kein Radio, müsste ich auch keine Radiogebühr zahlen (da wir sonst keinen Radio haben). Daher meine Frage, ob es sowas gibt?

    Hoffe es ist jetzt verständlich, ansonsten bitte nochmal nachfragen, was unverständlich ist.
     
  6. Isotrop

    Isotrop Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.774
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das liest sich auf der GIS Seite aber a bissal anders...

    Anmeldung

    Der Satz ist gerade für dich noch sehr interessant:
     
  7. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.440
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    73
    Außerdem stimmt
    nicht ganz: ORF 2E überträgt einen Teil von ORF 2 unverschlüsselt.


    Davon abgesehen: Ich kenne keinen einzigen Receiver / TV, der kein Radio über DVB-S(2) empfangen kann.
     
  8. naitso

    naitso Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Der letzte Satz bezieht sich darauf, dass man auch zahlen muss, wenn man - angeblich oder tatsächlich - nie ORF schaut. Es geht darum, ob man es theoretisch kann. Und eben so eine Empfangseinrichtung besitze ich nicht, da ich über Satelit ohne ORF Karte die Programme (um die es geht) nicht empfangen KANN.
     
  9. naitso

    naitso Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ok danke für den Einwand raceroad, von ORF 2E habe ich noch nie etwas gehört. Da muss ich mich nochmal schlau machen.

    Zum letzten Satz: Habe schon befürchtet, dass es solch einen Reciever nicht geben wird bzw. es würde mich wundern, allerdings kenn ich mich mit dem Thema nicht aus, daher weiß ich nicht was es eventuell alles gibt.

    Sollte trotzdem noch jemand von so einem Gerät wissen, würde ich mich sehr über einen Hinweis freuen.

    Und auch noch danke an binsche für den Nachtrag. Habe das leider immer anders erklärt bekommen bis jetzt..
     
  10. Jogi_SI

    Jogi_SI Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Doch, du könntest es theoretisch mit Deiner Empfangseinrichtung. Es fehlt doch nur die Smartcard !
     
    Gorcon gefällt das.

Diese Seite empfehlen