1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat-receiver (premiere-kompatibel) & fernseher

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chrischke, 12. Januar 2009.

  1. chrischke

    chrischke Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    himmel, wo anfangen...aaaalso:

    mein leben lang hatte ich kabelfernsehen, in der neuen wohnung gibt es nun eine gemeinschaftliche satellitenschüssel. meine vermieter selbst haben offenbar genauso wenig ahnung wie ich, was dort auf dem dach steht.

    zu meinen gewohnheiten:
    ich sehe hauptsächlich fern, um sport zu gucken. fußball und tennis.
    dsf und eurosport scheinen schonmal nicht (gut) empfangbar zu sein,
    daher werde ich mir wohl zusätzlich noch alice-tv bestellen. habe aber ein premiere-abo und komme deshalb um einen sat-receiver nicht herum.

    zur tv-hardware:
    mein alter röhrenfernseher hat so gut wie ausgedient, innerhalb der nächsten 2 monate gibts was neues. auch hier bräuchte ich eine kaufberatung; ich sehe viel dvd, auch bluray ist dank ps3 in der pipeline.
    worauf muss man achten? wo liegt eigentlich der unterschied zwischen lcd und plasma und welches ist die richtige technik für welche zwecke?

    zum receiver:
    wie gesagt, premiere kompatibel soll er sein (habe nur das sport-abo, werde keine filme sehen). festplatte braucht/soll er nicht haben, da ich selbst einen panasonic festplattenrekorder habe. ganz doofe frage: kommt es eigentlich darauf an, was für eine schüssel da auf dem dach steht, oder kann man überall einen digitalen receiver anschließen? hd-notwendigkeit ist ein bisschen preisabhängig? sind die unterschiede groß?

    ich hoffe, jemand kann mir hier bei meinem rundumschlag helfen.
    leider findet man ja heute kaum ein geschäft, in dem man fachkundig beraten wird.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: sat-receiver (premiere-kompatibel) & fernseher

    Ich würde erst einmal versuchen heraus zu bekommen ob die Anlage überhaupt digital tauglich ist.
    Ansonsten hat sich Premiere schon von vornherein erledigt.
    Da DSF und Eurosport schlecht zu empfangen sind, scheint das noch eine analoge Anlage zu sein.
    Den bei digital Empfang hat man kein schlechtes Bild. entweder man hat eines oder man hat keines.
     
  3. chrischke

    chrischke Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sat-receiver (premiere-kompatibel) & fernseher

    danke schonmal vorab. also, offenbar ist die anlage tauglich, denn der vormieter der wohnung hat premiere genutzt.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: sat-receiver (premiere-kompatibel) & fernseher

    Dan brauchst Du nur einen " geeignet für Premiere" Sat Receiver kaufen.
    Den Humax HD 1000 PR wäre wohl für Deine Ansprüche genügend.
    TV Geräte habe ich kleine Ahnung von. Daher "no komment."
     

Diese Seite empfehlen