1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Receiver läuft nicht

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von palaver, 1. Januar 2012.

  1. palaver

    palaver Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe meinen Eltern einen Fernseher plus Sat-Receiver neu gekauft. Jetzt läuft der Receiver aus unerfindlichen Gründen nicht...

    Wenn ich den F-Stecker des Sat-Anschlusses und das HDMI-Kabel einstöpsele, und dann das Gerät einschalte, gibt dieses nur ein kaum hörbares Surren von sich. Sogar die Digitalanzeige des Receivers bleibt aus.

    Aber der Receiver ist wohl nicht kaputt, denn wenn ich ihn ohne die Datenkabel an Stromnetz anschließe, springt er ordnungsgemäß an!

    Mysteriös... Woran kann das liegen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Receiver läuft nicht

    Da scheint irgendwo ein Kurzschluss drin zu sein.
    Schließe die Box mal ohne Sat Kabel anzuschließen an den TV an und starte die Box.
    Ob sie dann "anspringt".
    Bootet sie ist in der Satanlage ein Kurzer drin.
     
  3. palaver

    palaver Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Receiver läuft nicht

    Danke für die schnelle Antwort. An der Satellitenanlage kann es eigentlich nicht liegen, da die Anlage für ein Mehrparteienhaus ist und sich noch niemand beschwert hat. Außerdem funktioniert das analoge Signal der Sat-Anlage. Das habe ich ausprobiert.
    Irgendwie tippe ich auf einen Anschluss-Fehler. Ich bin aber absoluter Neuling und wirklich ziemlich ahnungslos.
    Ich habe zu spät gesehen, dass es hier ein Unterforum für Satellitenempfang gibt.
     
  4. palaver

    palaver Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Receiver läuft nicht

    Ich habe den F-Stecker gemäß einer beiliegenden Anleitung selbst "gebastelt". Kann ich dabei etwas falsch gemacht haben?
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Receiver läuft nicht

    Aber sicher kannst dabei was falsch machen.
    Ein kleiner Draht, der vom Geflecht an den Innenleiter kommt reicht für einen Kurzschluss aus.

    Deshalb solltest Du ja mal ohne Sat Kabel den Rerceiver starten.
    Dann kann man das schon mal eingrenzen und den Receiver als Störungsquelle ausschlißen.
     
  6. palaver

    palaver Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Receiver läuft nicht

    Alles klar, danke. Ich bin morgen wieder bei meinen Eltern und werde das dann testen.
     

Diese Seite empfehlen