1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Receiver für Premiere & Co.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ph1re, 10. April 2005.

  1. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    Anzeige
    Hi,
    bin Neuling und plane mir die Anschaffung eines Digital-Receivers und später Premiere. Wollte eigentlich die D-Box 2 + Linux Neutrino haben, ist für mich momentan aber finanziell nicht drin.
    Daher möchte ich mir (bis zum 18. Geburtstag in 2 Monaten, bei dem hoffentlich Geld reinkommt :D ) bis dahin erstmal eine günstige Box kaufen, die trotzdem gut ist, nur halt diesen ganzen Schnick-Schnack, der die D-Box 2 so teuer macht, nicht hat.

    Das heißt:

    - Digital-Receiver
    - premiere-tauglich (Smartcard)
    - SAT
    - wichtig: schnelle Umschaltzeiten und ggf. Boot-Zeiten, d.h. ich hab keine Lust auf dieses ewig lahme Betanova-Umschalten, sollte schon unter einer Sekunde liegen.
    - preislich: maximal 60€

    Mir wurde ein TechniSat empfohlen, der jedoch wohl kaum noch zu kriegen ist (zumindest bei eBay)...

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, sodass ich bald eine schnelle, günstige, gute Box habe, die diese Dbox2-Features zwar nicht haben muss (bzw. nicht hat), aber dennoch empfehlensert und ausreichend ist.

    Gruss
    Philipp
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Technisat Receiver gibt es ohne Ende, nur nicht für 60 Öcken und andere Rec gibt es dafür sicher auchnicht so arg viele, auf jeden Fall nicht in neu, außer Du hast Glück und bekommst einen bei ebay gebraucht.
    Habe Technisat Digit CIP im Einsatz, hab nix daran auszusetzen, schnell bei ein- und umschalten, auch premiere geeignet. Nur nicht ganz Deine Preisklasse.
    Die Technisat Receiver Digital PR-S von premiere sind zum Teil günstiger zu bekommen.
     
  3. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Kann ich nicht empfehlen, hatte mit diesen Teilen nur Ärger, innerhalb von 8 Wochen 3 defekte Receiver. Dann auf Technisat umgestiegen und nie wieder Probleme gehabt.
     
  5. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Hmm, würd mich trotzdem über weitere Tipps freuen.
    Muss doch irgendwie möglich sein, ein ordentliches Teil für ~ 60€ zu bekommen :(
     
  6. Fresh Dax

    Fresh Dax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Du musst bedenken,dass diese prem. geeigneten Receiver bestimmte Anforderungen (Jugendschutz,Multi-feed Kanäle usw.) gerecht werden müssen,daurch wird es dir schwer fallen einen Receiver (Neuware) zu finden der in deinen Preisvorstellungen zu kriegen ist...

    Wenn du aber später dir noch ein Premiere-Abo zulegen willst solltest du solange mit der Anschaffung warten um dann bei dem Abokauf so eine Sonderaktion(Abo;+für 1€ eigener Receiver) von Premiere zu ergattern...

    Gruß,Fresh Dax
     
  7. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Hmm, was wäre denn für 80€ möglich? Oder liege ich da immer noch zu niedrig?
     
  8. Fresh Dax

    Fresh Dax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Technisches Equipment:
    siehe Signatur
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Wenn du dir ein genaues,preisliches,Bild von einem Premierereceiver machen willst dann schau mal auf www.digitalfernsehen.de vorbei.So ziemlich ganz unten ist eine Art Fragebogen zum ankreuzen was denn das zu suchende Gerät können sollte. Wenn du korrekt ausfüllst (in deinen Fall bei Premieretauglichkeit"ja") dann sollten dort allerhand premiere geeignete Receiver aufgelistet sein , mit vielen Infos dazu(Hersteller,Empfangsart,und bei dir ganz wichtig der PREIS ) ;) ...
     
  9. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    Hi,
    wenn es in der Preisklasse nicht möglich ist, dann muss ich damit leben.
    Die Preise auf der digitalfernsehen.de Homepage sind wohl nicht ganz realistisch, immerhin gibts eBay ;) daher mach ichs mal anders:

    Empfehlt mir mal bitte gute, aber dennoch günstige Boxen...
     
  10. ph1re

    ph1re Junior Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    146
    AW: SAT-Receiver für Premiere & Co.

    So, das Thema hat sich gerade erledigt, hab mir doch wider erwartet eine neue Dbox-2 geleistet, hier der eBay-Link:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77737&item=5766803202&rd=1

    Würde abschließend trotzdem gerne hören, ob der Kauf ok war... jede Dbox-2 unterstützt SmartCards, oder?
    Ich lasse mir von dem dann direkt Linux aufspielen...
     

Diese Seite empfehlen