1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Receiver an drei Antennen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lapidis, 4. März 2004.

  1. Lapidis

    Lapidis Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich habe derzeit meine Receiver an einen 11x8 Multiswitch angeschlossen. Dieser ist mit einer schielenden Antenne für ASTRA1 und HOTBIRD verbunden (digital, jeweils alle vier Ebenen). Nun habe ich aber auch noch einen weiteren Spiegel auf ASTRA2 ausgerichtet (für meine DigiBox). Da nun aber auch genug Sender frei über diese Position senden (BBC) hätte ich diese Antenne auch gerne noch mit an meine Dreambox angeschlossen. Gibt es da einen Schalter, den man vor den Multiswitch setzen kann um weitere Antennen anzusteuern?

    Gruß

    Lapidis
     
  2. Lefist

    Lefist Talk-König

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    6.786
    Ort:
    an der Quelle
    Jou, den gibts!

    11/8 Schalter nutzen in der Regel alle zur Umschaltung zwischen Satellit A und B den Positionsbefehl. Per Diseqc Schaltung kann aber auch über den Optionsbefehl zwischen A und B geschaltet werden.

    Kauf Dir einen Optionsschalter und schließe auf A den 11/8er Schalter an und auf B direkt das Astra 28,2° LNB (muss aber Single, Twin oder Quad sein, kein normales Quattro!).

    Du könntest auf B später auch hingehen und einen zweiten 11/8er steuern. :cool:
     

Diese Seite empfehlen