1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat ohne Antenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fedrat, 29. November 2004.

  1. fedrat

    fedrat Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo liebe freunde,

    ich habe ein komische frage, also ich habe kein Balkon und gibt es überhaupt Satanlagen ohne Antenne?

    ich bedanke mich auf Ihre Antworten

    fedrat
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Sat ohne Antenne

    Gibt es auch Autos ohne Lenkrad? - Vorerst nicht.
    Genausowenig gibt es Sat ohne Antenne - vorerst.

    Vielleicht ist es in 30-40 Jahren mal möglich aufgrund sehr effizienter Solarzellen, Fusionsreaktoren oder Brennstoffzellen in den Satelliten oder sonstiger Energiegewinnung im All die Satelliten mit 150kW und mehr senden zu lassen. Dann sollte auch Sat-Empfang mit Zimmerantenne möglich werden.

    Also im Moment brauchst du mindestens einen 33cm Parabol-Spiegel oder Flachantenne, um in den Genuss von Sat-Empfang zu kommen.

    MfG
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Sat ohne Antenne

    Die Flachantennen lassen sich ganz gut neben den Fenster installieren. Habe ich schön öfters bei Leuten mit den selben Problem gesehen.
     
  4. fedrat

    fedrat Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Sat ohne Antenne

    Noch ein frage: wenn ich ein Flachantenne kaufen, es das leicht bei einrichten oder muss man mit PC verbinden (installieren) und wie funktioniert die Dreambox 5620 hat flachantenne mit?

    Vielen danke
    fedrat
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Sat ohne Antenne

    Die Antenne an die Dreambox dran und ausrichten. Sollte einfacher sein als bei einem Offset-Spiegel
     
  6. fedrat

    fedrat Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Sat ohne Antenne

    können Sie mir einpaar modell geben, die beste und einfacher sein.

    Vielen Vielen danke
    fedrat
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat ohne Antenne

    Das glaube ich aber nicht. Für den Empfang der Satelliten ist immer eine gut fokussierende Antenne erforderlich. Oder willst du 4 oder 5 Satelliten auf einmal empfangen, die auch noch die gleichen Frequenzen benutzen? Und die benutzen Frequenzen im KU-Band erfordern auch freie Sicht zum Satelliten.
    Das heisst natürlich nicht, dass die Antennen in Zukunft vielleicht um einiges kleiner werden können.
     
  8. fedrat

    fedrat Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Sat ohne Antenne

    ich möchte heute eins kaufen aber ich weiß noch nicht in welcher Asiatische Kanal funktioniert z.B Indian,Iran oder Pakistan, ich will nicht auf einmal 5 Satelliten empfangen, ich wollte nur ein modell wissen und in ebay oder in laden suchen.
    Na gut vielen dank nochmal..
    fedrat
     
  9. stef5

    stef5 Platin Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    2.986
    Ort:
    Schwaz/Tirol/Austria
    AW: Sat ohne Antenne

    Niemals, dafür gibt es DVB-T
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Sat ohne Antenne

    Warum sollte das nicht mit einer "Richt-Zimmer-Dipol-Antenne" oder einer "Mini-Schüssel" im Zimmer theoretisch gehen, wenn der Sat stark genug sendet? Bei GPS gehts ja auch (auch wenn das natürlich ein ganz anderes System ist).

    Wer weiss, vielleicht Sat dann das richtige Überallfernsehen. DVB-T wirds ja nicht überall geben.
     

Diese Seite empfehlen