1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Newbie braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von goom, 1. November 2004.

  1. goom

    goom Silber Member

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    536
    Ort:
    Hessen
    Anzeige
    Hallo,
    momentan habe ich noch einen Kabel-Anschluß (dazu noch bei IESY). Allerdings habe ich in einigen Monaten das Glück durch einen Umzug auf Sat umsteigen zu können. Der Nachteil beim Umzug ist das ich kein DSL mehr habe :eek:.

    Da ich aber keine große Ahnung von Sat-Anlagen habe brauche ich euren Rat und Tipps.
    Ich beschreib euch mal wie meine Anlage aussehen sollte...

    - Als erstes sollte die Schüssel sowohl Astra als auch HotBird empfangen können. Welche Größe sollte die Schüssel haben ? Zuu groß sollte sie aber auch nicht sein. Kann man da jede NoName Schüssel nehmen ?

    - Wieviele Geräte kann man an eine Schüssel maximal anschließen ?

    Bei mir sollten es erstmal 4 Geräte sein, das sollte wohl möglich sein mit einem Quad-LNB.

    - Der erste Anschluß soll ins Wohnzimmer gehen. Da man im Wohnzimmer am meisten TV schaut soll dort auch eine gute DigiBox stehen. Die Box sollte auf jeden Fall Premiere und Free-X-TV (mit entsprechender karte) freischalten können. Für einen anständigen Surround-Sound sollte sie über einen digitalen Ausgang verfügen. Wenn man einige "spielereien" mit dem Betriebssystem machen könnte, wäre super. Ich habe da an eine Dreambox gedacht. Ist diese dafür geeignet ?

    - Der zweite Anschluß geht ins Schlafzimmer. Dort braucht man nicht soviel Technick-Schnickschnack. Der Dekoder sollte Premiere und Free-X-TV empfangen können. Das reicht mir eigentlich schon. Welche Box kann man da empfehlen ?

    - Der dritte Anschluß soll an den PC gehen. Um mit dem PC Radio-Programme mitschneiden zu können oder auch mal einen Film auf Festplatte zu sichern. Dann sollte man auch noch Internet über Satellit empfangen können. ist das mit jeder DVB-S Karte möglich. Welche kann man empfehlen ?

    - Der vierte und letzte Anschluß soll nur zum Radio-Empfang gedacht sein. Da sollte die Box nur Stereo empfangen können, und das kann wohl jede. Welche Box kann man da empfehlen ?

    Das ganze soll natürlich nicht zu teuer werden, deswegen wäre es schön wenn ihr auch den ungefähren Preis für das jeweilige Gerät dazuschreiben könntet.

    Ich danke euch dann schon mal im vorraus

    Gruß
    Stannek
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: SAT-Newbie braucht Hilfe

    Hallo,

    Ich mache das mal so.


    - Als erstes sollte die Schüssel sowohl Astra als auch HotBird empfangen können. Welche Größe sollte die Schüssel haben ? Zuu groß sollte sie aber auch nicht sein. Kann man da jede NoName Schüssel nehmen ?

    Die Schüssel sollte 85 cm groß sein, am besten aus Aluminium, Noname Schüssel oder nicht, ist auch eine Glaubensfrage, meist sind die Schüsseln Namenhaften Hersteller schon besser.

    - Wieviele Geräte kann man an eine Schüssel maximal anschließen ?

    Je nach System bis zu 64 und mehr.

    Bei mir sollten es erstmal 4 Geräte sein, das sollte wohl möglich sein mit einem Quad-LNB.

    Ja.

    - Der erste Anschluß soll ins Wohnzimmer gehen. Da man im Wohnzimmer am meisten TV schaut soll dort auch eine gute DigiBox stehen. Die Box sollte auf jeden Fall Premiere und Free-X-TV (mit entsprechender karte) freischalten können. Für einen anständigen Surround-Sound sollte sie über einen digitalen Ausgang verfügen. Wenn man einige "spielereien" mit dem Betriebssystem machen könnte, wäre super. Ich habe da an eine Dreambox gedacht. Ist diese dafür geeignet ?

    Da muss sich dann am besten ein Dreamboxbesitzer zu Wort melden.

    - Der zweite Anschluß geht ins Schlafzimmer. Dort braucht man nicht soviel Technick-Schnickschnack. Der Dekoder sollte Premiere und Free-X-TV empfangen können. Das reicht mir eigentlich schon. Welche Box kann man da empfehlen ?

    Ein Receiver der Premiere kann, und einen freien CI-Schacht hat, oder ein Receiver mit zwei freien CI-Schächten.

    - Der vierte und letzte Anschluß soll nur zum Radio-Empfang gedacht sein. Da sollte die Box nur Stereo empfangen können, und das kann wohl jede. Welche Box kann man da empfehlen ?

    Radio kann jeder Satreciver empfangen, normal braucht man dazu nicht einen eigenen Receiver, wenn aber doch, dann tut es auch ein 50,-€ Gerät, einen nur Radio Satempfänger gibt es nicht.

    Das ganze soll natürlich nicht zu teuer werden, deswegen wäre es schön wenn ihr auch den ungefähren Preis für das jeweilige Gerät dazuschreiben könntet.

    Ich danke euch dann schon mal im vorraus

    Gruß
    Stannek

    digiface
     
  3. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: SAT-Newbie braucht Hilfe

    Wobei sich die Frage stellt, ob Du Hotbird wircklich brauchst. In letzter Zeit hat der Satellit an Bedeutung verloren. Sieh einfach mal auf http://www.lyngsat.com/europe.html nach und entscheide selbst ;)
    Der Vorteil, wenn Du Hotbird wegläßt wäre, daß Du Dir die 4 Diseqc-Schalter sparen könntest und die Anlage etwas günstiger wird.

    Aber bitte Finger weg von Baumarkt Quad-LNBs. Die sollen nicht so der Hit sein, also hier lieber Qualität kaufen, oder wenn möglich gleich ein Quattro mit 9/4er bzw. 5/4er Multiswitch. Technisat bietet soweit ich weiß einen 5/8er Switch an, der noch nicht mal eine separate Stromversorgung braucht. Wird also über die Receiver gespeist.

    ---

    @digiface:
    Nette Farbgebung ;) (scr)
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: SAT-Newbie braucht Hilfe

    Gelle !! :D:D:D:D:D

    digiface
     

Diese Seite empfehlen