1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat -neueinsteiger dringende schnelle antwort

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von michi162001, 19. März 2003.

  1. michi162001

    michi162001 Silber Member

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    679
    Ort:
    München/Bonao
    Anzeige
    Hi,

    ich habe mir heute eine sat anlage gekauft.

    wohne in einer eigentumswohnanlage und wollte wissen ob ich dort eine Sat anlage installieren kann.

    durchein durchein durchein


    Geht vielleicht ein ständer mit einem betonfuß oder so was änliches ( das die schüssel auch
    bei durchein einem sturm noch gerade steht.)
    durchein durchein durchein durchein
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, Michi
    Na, du bist aber gut. Kaufst erst und fragst, ob du überhaupt darfst. Und was ist, wenn nicht? Dann stehste blöd da und kannst das Zeugs mit Verlust verscherbeln.
    Gruß, Reinhold
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    auf dem eigenen Balkon geht jeder Schirmständer. Solange nicht gebohrt und genagelt wird, ist alles easy.
     
  4. yodacat

    yodacat Junior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Schellerten
    Hatte auch lange Zeit einen Bauzaun-Betonfuss auf einem Flachdach stehen. Hat einige Stürme überstanden, sieht nur nicht hübsch aus... Sonst musst Du wohl die Eigentümergemeinschaft befragen... Viel Spass dabei! winken
     
  5. Telly

    Telly Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2002
    Beiträge:
    53
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiCorder ISIO S
    Also wenn du sie innerhalb deines eigenen Balkons und dort recht unauffällig montierst kann dir keiner etwas.
    Sollte sie über die Balkonbrüstung hinausragen brauchst du das Einverständnis deiner Miteigentümer.
     

Diese Seite empfehlen