1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-MOTOR - HILFE !!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von HALA_MADRID, 20. Mai 2004.

  1. HALA_MADRID

    HALA_MADRID Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wiesbaden
    Anzeige
    Hallo ,

    Ich habe mir jetzt einen Sat Motor für mein Nokia Mediamaster 9800S gekauft , habe alles soweit eingestellt !
    Wie soll ich die Kanäle auf anderen Satelliten finden ?
    Muss ich es immer einstellen wenn ich z.B. einen Kanal auf ASTRA schaue , danach aber auf HOTBIRD wechsele , oder dreht sich der Motor automatisch ?
    Wo muss hingehen wenn ich einen Kanal bzw. Satellitn finden will ?

    Danke
    Gruß
    Aldin
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Was genau heißt das? Wie kannst Du den Motor montieren und justieren, wenn Du noch gar keine anderen Satelliten gefunden hast?
     
  3. HALA_MADRID

    HALA_MADRID Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wiesbaden
    Ich habe im moment auf HOTBIRD den Reciever
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Hast Du den Motor schon montiert?
     
  5. HALA_MADRID

    HALA_MADRID Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wiesbaden
    Ja Motor ist schon montiert , mein lnb ist im moment auf ASTRA , wie kann ich jetzt Top Chanel und weitere Sportkanäle empfangen wo muss ich hingehen , um die zu empfangen ?

    Danke
     
  6. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    theoretisch ist die Sache schon kompliziert genug, praktisch wird da ohne einige Stunden Bastelei wohl gar nichts laufen. Zuerst muss der Motor genau nach Süden ausgerichtet werden. Anschliessend drehst du ihn auf Astra und dann wird die Schüssel so angepasst dass sie Astra empfängt. Du musst damit rechnen dass du die Elevation bei der Schüssel und beim Motor etliche Male ändern darfst. Und dann wenn das mal erfolgt ist drehst du z.B. auf Astra2 und schaust nach ob du ein Bild kriegst. Wenn nicht dann wird je nachdem worans liegt nochmal nachgerichtet. Wenn das ganze sauber gemacht ist dann kriegst du im Drehbereich jeden Sat einwandfrei rein. Im Menü brauchst du dann nurmehr den Sat einzustellen und der Motor dreht dann dahin wo du willst. Wenn du nur nen Motor und keinen separaten LNB für Astra, Hotbird usw hast dann ists natürlich sinnvoll die Senderliste so zu organisieren dass alle Sender auf einem Sat liegen und nur in Ausnahmefällen gedreht wird.
     
  7. HALA_MADRID

    HALA_MADRID Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wiesbaden
    Danke für die Antwort

    Das ist ja wirklich richtig kompliziert !
    Wenn ich jetzt z.B. einen Sender auf ASTRA habe und zu einen Sender auf HOTBIRD wechsele , dreht sich der Motor dann automatisch oder muss ich dann ins Menü gehen und den Satelliten wählen !

    Danke
     
  8. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Jetzt mal unter der Voraussetzung dass die Schüssel sauber aufgebaut ist musst du einmalig beim Sendersuchlauf eingeben auf welcher Position der Sat steht. Die meisten Receiver haben schon die gängigen Positionen gespeichert so dass du nur auswählst z.B. turksat und anfahren mit Motor. Wenn du jetzt auf einen Sender gelangst der auf der Position ist dann dreht deine Schüssel selbständig dorthin. Es ist natürlich empfehlenswert die jeweiligen Positionen beinanderzulassen nicht dass du bei jedem Senderwechsel warten musst bis die Position erreicht ist.

    Gruss Uli
     
  9. HALA_MADRID

    HALA_MADRID Junior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Wiesbaden
    Es funktioniert einfach ürgendwie nicht !

    Also ich habe jetzt eine Neuinstallation gemacht , dann habe ich ASTRA optimal eingestellt , alles schön und gut , dann habe ich HOTBIRD empfangen (die Kanäle) , dann ging ich ins Menü und wollte Hotbird auswählen auf den LNB halt !
    Die Schüssel dreht sich nicht , den Kanal auf Hotbird kann ich nicht gucken , was mach ich falsch ürgenwann mal platzt mir der Kragen !
     
  10. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    Ohne große Ahnung habe ich es nach dieser Anleitung web page ganz gut hinbekommen

    Gruß Peter
     

Diese Seite empfehlen