1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Komplettanlage zusammenstellen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Elmo11, 20. Oktober 2009.

  1. Elmo11

    Elmo11 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe vor mir eine Sat Anlgae zusammenzustellen. Jedoch bräuchte ich ein wenig Hilfe und vielleicht Tipps zur Kaufberatung.
    Also ich wollte mich über folgende Dinge informieren:
    -Sat Spiegel (reicht ein 90 cm Spiegel aus oder sollte er größer sein?)
    -Multifeed Schiene +
    -Quattro LNB (möchte die Satelliten Astra, Hotbird, Sirus, Amos empfangen)
    Bei der Schüssel ist mir besonders wichtig, dass Sie einen stabilen Halter für die LNB hat wie zB w_w.bfm-satshop.de/antennen/sat-spiegel/100-125cm/hirschmann-fesat-110-hiq-hellgrau.html
    oder beim Kathrein Cas 120.

    -Deweiteren bräuchte ich noch einen Multischalter (17/4 oder 17/6).

    Wäre nicht schlechte wenn Ihr mir hier eine Art Top 3 oder so zusammenstellen könntet.

    Vom Preis her würde ich auf die Mittel- bis Oberklasse zielen, also kann es ruhig mal etwas teurer sein.
    Danke schon mal im vorraus für eure Mühe und Hilfe.
    Gruß
    Elmo
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.385
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat Komplettanlage zusammenstellen?

    Mein Produktvorschlag:
    Schüssel:
    Spiegel Gibertini XP-Premium 100 cm - Antennen - Gibertini XP Premium - hm-sat-shop.de
    Multfeedhalter:
    Schielhalter Gibertini MFP 4-40 XP-Premium 4-fach - Antennen - Gibertini XP Premium - hm-sat-shop.de
    LNB:
    Inverto Multiconnect Quattro IDLB-QUTL20 - LNB - LNB Quattro - hm-sat-shop.de

    Multischalter:
    Spaun SMS 17089 NF - Multischalter - Spaun - hm-sat-shop.de

    Alternativ, weil ich mir nicht sicher bin ob es für Amos reicht.
    Eine T 90:
    Wave TORODIAL T90 - Antennen - WaveFrontier - hm-sat-shop.de

    Multifeedschiene entfällt dann natürlich.

    Wen Spaun MS zu teuer ist auch alternativ einen Technisat MS.

    http://www.technisat.de/index51fb.html?nav=Multischalter,de,58-26
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2009
  3. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    AW: Sat Komplettanlage zusammenstellen?

    ... und bitte auch an die vorschriftsgemäße Erdung und den Blitzschutz achten!
     
  4. Elmo11

    Elmo11 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Komplettanlage zusammenstellen?

    Hallo,
    also ich denke ich hab mich entschieden ich nehm den T90 und die LNB die du vorgeschlagen hast.
    Wegen dem Multischalter muss ich noch schauen, bin mir noch nicht sicher ob ich die teure Variente nehmen soll.

    @globalsky: Ist alles vorschirftsmäßig gemacht.
    Trotzdem danke für die Infos.
    Falls ihr noch irgendwelche Vorschläge habt könnt Ihr sie mir gerne mitteilen.
    Gruß
    Elmo
     

Diese Seite empfehlen