1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von soapstar666, 4. Februar 2014.

  1. soapstar666

    soapstar666 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin im richtigen Bereich (sonst bitte verschieben) und ihr könnt mir helfen.

    In meiner neuen Wohnung besteht im Hauswirtschaftsraum eine Hausverteilung für TV, welche in die verschiedene Räume (Wohnzimmer etc.) läuft.
    Bislang wurde das TV-Signal von Kabel-Deutschland eingespeist.

    Ich möchte jetzt ganz gerne die Verteilung weiter nutzen, jedoch per Sat. Dafür würde ich einen Multiswitch mit passendem LNB besorgen.
    Rein von den verlegten Kabeln sollte es kein Thema sein. In den einzelnen Räumen müssen ja theorethisch auch nur die vorhanden Kabel-Enddosen gegen Sat-Enddosen ausgetauscht werden. Soweit so gut...jetzt aber zu meinem Problem bzw. zu meiner Frage.

    Neben dem TV-Empfang, welcher über Sat laufen soll, nutze ich weiterhin über Kabel Deutschland Internet und Telefon. Das entsprechende Modem steht im Wohnzimmer.

    Im Wohnzimmer kommt ein Kabel vom Hauswirtschaftsraum an, welches an einer Dose durchgeschleift wird und an einer zweiten Dose endet.
    Der Kabel D-Techniker hat im HWR auch bereits ein Gerät eingebaut, welches dafür sorgt, dass sowohl das Kabel-Signal als auch das Sat-Signal in das eine vorhandene (und bereits verlegte) Kabel eingespeist werden können.
    Die Enddose, an der das Modem für KabelD hängt ist die zweite Dose im Wohnzimmer.
    An der ersten Dose soll jetzt der Sat-Receiver angeklemmt werden. Nur weiß ich nicht wirklich, wass für eine Dose ich hier einsetzen soll....

    Es muss ja eine Dose zum durchschleifen sein, die sowohl das KabelD-Internet-Signal als auch das Sat-Signal durchschleift.
    Lt. Techniker gibt es sowas am Markt.
    Hab mich jetzt ein bisschen umgeschaut und immer wieder folgende Dose gefunden:
    SPAUN electronic - Produkte / MediaSocket 410

    Ist das eine passende Dose?
    Wenn ja, kommt direkt meine nächste Frage: Die Dose gibt es mit verschiedenen dB (10, 14 und 19dB). Welche dB-Zahl benötige ich?

    Hoffe ich konnte mich halbwegs verständlich ausdrücken und ihr versteht, was ich meine.

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe [​IMG]
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Bitte vorsichtig mit dem Begriff "Enddose".

    Eine einzelne Dose ohne weitere Dosen am Strang ist in der Regel eine Stichleitungsdose und wird hinter einem Abzweiger (wozu auch ein Multischalter zählt) betrieben

    Unter "Enddose" versteht man eine Dose, die am Ende eines Stranges mit mehreren Durchgangsdosen montiert wird und den benötigten Abschlusswiderstand bereits integriert hat. Man kann auch eine normale Durchgangsdose mittels eines Abschlusswiderstandes terminieren, dann wird sie auch zur Enddose.

    Oftmals wird aus Unwissenheit die Enddose mit der Stichleitungsdose gleichgesetzt, obwohl sich diese in ihren Eigenschaften grundsätzlich unterscheiden.

    Wahrscheinlich ein Combiner bzw. Einschleußweiche. Kannst du ein Foto machen bzw. die aufgedruckten Daten posten?



    Ich wage zu bezweifeln, daß dies eine Enddose ist. Eher eine terminierte Multimedia-Durchgangsdose.

    Deckel runter, Nachschauen (Typbezeichnung und ob in der Klemme für das abgehende Kabel etwas steckt. Wird auch oft mal vergessen...)

    Nun, das kommt drauf an, welche Durchgangdose nun an diesem Platz verbaut ist. Auch hier ist angesagt: Deckel runter, nachschauen und Bezeichnung hier posten.

    Dann kann man Rückschlüsse auf die benötige Media-Socket-Dose herstellen.

    Bei genügend Pegelreserve sollte das hinhauen, wobei diese "Spezialdosen" schon eine relativ hohe Durchgangsdämpfung zwischen 5 und 6db im BK-Bereich haben.



    Wolfgang
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Wenn die SAT-Antenne im blitzgefährdeten Bereich montiert wird (z.B. auf dem Dach), dann muss diese direkt geerdet werden (mit 16 mm² Kupferdraht, massiv) / oder mittels Blitzschutz-Fangstange geschützt werden.
    Bei einer direkt geerdeten SAT-Antenne erfolgt die Erdverbindung vom Antennen-Potentialausgleich dann einseitig am geerdeten Antennenmast. Für die Kabel-TV Einspeisung wäre dann ein geeignetes Trennglied erforderlich,
    z.B. > Wisi DL 20A Galvanisches Trennglied doppelt
    (Verbindung vom Metallgehäuse mit dem Antennen-PA, bei einer geerdeten Antenne)
    Alle weiteren Koaxialleitungen am Multischalter müssen dann mittels Erdungswinkel(n) / oder Erdungsblock
    mit dem Antennen-PA verbunden werden.

    Falls die SAT-Antenne im geschützen Bereich montiert wird (z.B. an der Hausfassade, mindestens 2 m unter der Dachkante), oder durch eine getrennt geerdete Fangstange geschützt wird, dann kann ein gemeinsamer Potentialausgleich von der Antenne, Multischalter und Kabel-TV erfolgen, ein galvanisches Trennglied wäre dann nicht erforderlich.
     
  4. soapstar666

    soapstar666 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Ich werde heute abend mal Fotos sowohl von der "Einschleusweiche" als auch den beiden Dosen machen und hier einstellen.

    Hoffe mal, dass der KabelD-Techniker verstanden hat, was ich wollte und wirklich schon eine passende Enddose gesetzt hat. Zumindest hatte ich ihm klar zu verstehen gegeben, wie die Verkabelung dauerhaft ausehen soll und er hat mir dann auch passend erklärt, was ich noch tun sollte (nämlich neue Dose zum durchschleifen für beide Signale)

    Die Antenne wird übrigens an der Hauswand angebracht und befindet sich ca. 5 m unterhalb der Dachkante. Heißt also, dass ich von der Seite nicht mehr extra neben dem Multiswitch und den Dosen etwas einbauen muss, oder?

    THX
     
  5. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Die Zuleitungen zum Multiswitch und die Ableitungen vom Multiswitch sind über F-Erdungsblöcke zu führen. Diese werden mit 4mm² Potentialausgleichsleitung an der HES im Keller geerdet.

    Vielleicht befinden sich ja von Seiten der BK-Installation schon grün/gelbe Potentialausgleichsleiter in der Nähe.

    Wolfgang
     
  6. soapstar666

    soapstar666 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    So, habe jetzt Fotos gemacht.

    Hier das Bild von der "Einspeisungsweiche", welche direkt nach dem Hausanschluss von KabelD sitzt:
    [​IMG]

    Und hier zwei Bilder von der (laut Techniker) Enddose, an der das Modem hängt:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Hoffe ich habe das richtige fotografiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2014
  7. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Und HÜP und Hausanschlussverstärker müssen an einer geerdeten HES geerdet sein. Ob mehr als nur das Gehäuse der Einschleusweiche geerdet ist kann man aus den Bildern nicht erkennen.
    Typisch, mal wieder eine Stich-/Einzeldose die wie so oft fälschlich als Enddose bezeichnet wird. Diese Dose darf nur nach einem Abzweiger aber nicht nach einem Verteiler oder einer anderen Durchgansdose eingesetzt werden.

    Auch bei einem zweifach geschirmten Kabel gehört die Alu-Folie abgesetzt und das Geflecht muss auch an den vorderen drei Stegen Kontakt haben.
     
  8. soapstar666

    soapstar666 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Ok, ich schreib einfach mal, was ich schon zu Hause habe:

    - Sat-Antenne mit passendem LNB
    - Multiswitch (EMP Multischalter 5/8 - P.143 UP)
    - 3 Enddosen (für die anderen Räume in denen nur 1 Dose an einem eigenen Kabel liegt): http://www.eg-sat.net/product_info....-radio-gold-profi-qualitaet-ab-9-00-stk-.html

    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, brauche ich noch mindestens
    - einen F-Erdungsblock über den die Koaxkabel vom/zum Multiswitch geführt werden müssen
    - passende Durchschleifdose für Wohnzimmer (die oben erwähnte Spaun - mit welcher dB?)

    Muss die angebliche Enddose auch ersetzt werden? Wenn ja, wodurch?
    Wird sonst noch irgendwas benötigt?

    Vielen vielen Dank schonmal für eure Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2014
  9. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Wieso redet der TE hier nach mehreren Versuchen der Erklärung durch mich und meine Mitschreiber immer noch so lernresistent von "Enddosen"?

    Irgendwie verliert man da die Lust. Die falsche (und leider gängige Beschreibung) beim Sat-Händler ist da nicht gerade hilfreich.

    Also nochmal, auch wenn es Dipol schon erklärt hat: Weder die verlinkte China-Dose vom Sat-Händler, noch die vom KabelD-Techniker verbaute Dose sind Enddosen.

    Wie ich es geschrieben und auch befürchet habe. Das sind in beiden Fällen Sichtdosen.

    Bezüglich der falsch als Enddosen bezeichneten Stichdosen vom Sat-Händler: Die sind OK, kann man als einzige Dose hinter einem Multischalter betreiben. Auch wenn die Werbung mit HDTV-tauglich und bla bla bla bei mir schon wieder einen Würgereiz auslöst. Aber nun ja...

    Bezüglich der Durchgangsdose: Die hier falsch verbaute Stichdose passt schon mal gar nicht, sie ist ein super Stehwellengenerator hinter einer Durchgangsdose.

    Man könnte nun, wie ich schon gesagt habe, die Durchgangdose gegen eine mit der gleichen Auskoppeldämpfung tauschen. Hierzu müsste man wissen, was im Moment für eine Durchgangdose verbaut ist. Dieser Bitte wurde bislang leider nicht nachgekommen.

    Das macht aber die falsch vorgenommene Installation nicht besser, Fakt ist: Die Stichdose hat hinter einer Durchgangdose nichts zu suchen.

    Daher: Auf eigene Verantwortung und Gefahr!

    Wolfgang
     
  10. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Sat & KabelD-Internet über 1 Kabel - welche Dose zum durchschleifen?

    Mach es nicht so kompliziert.
    Bau die SAT/TV/DATA-Stichdose als erste Dose ins Wohnzimmer
    und lege für das Modem ein Verlängerungskabel vom DATA-Anschluß.
    Oder stell das Modem gleich mit an die erste Dose.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2014

Diese Seite empfehlen