1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat + Kabel Signale in gleiches Kabel einspeisen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TRADER, 1. Oktober 2005.

  1. TRADER

    TRADER Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Nahe bei Hamburg
    Anzeige
    Moin,

    im Haus liegt Kabelanschluss analog verteilt.
    Habe zusätzlich Digitales Sat FS bisher separat an einer Stelle.
    Kann ich das digitale Sat Signal zusätzlich in das vorhandene Leitungsnetz, das für analoge Kabelprogramme genutzt wird einspeisen ? Oder gibt das Interferenzen ? Zweites (Sat Kabel netz) ziehen ist sehr aufwändig, da leider keine Leerrohre vorhanden.
    Danke im voraus.

    Gruss
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Sat + Kabel Signale in gleiches Kabel einspeisen?

    Hallo,

    Du kannst nicht das Satsignal in die Breitbandnetzverteilung einspeisen, wohl aber das Breitbandsignal in die Satverteilung.

    Wenn es aber nur eine Stelle sein soll für Sat, und es nie mehr wird als eine Satstelle, dann könnte man die zwei Signale zusammenlegen, die Antennendosen in 3 Loch ( Sat, TV, Radio ) tauschen, wegen der Signaltrennung, aber nicht nur die eine, sondern auch die Durchgangsdosen, und dann ginge das.

    Probleme wegen einer möglichen Frequenzüberschneidung gibt es nicht, da Sat bei der Satzwischenfrequenz ~900 MHz anfängt, und das Frequenzband beim Breitbandkabel unter 900 MHz aufhört, und das ist auch Absicht, ansonsten könnte es tatsächlich Störungen geben.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen