1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Kabel durch Terassentür !

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Schnirps, 6. August 2016.

  1. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.726
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Hallöchen Leute,

    war heute bei einer Besichtigung einer Wohnung mit Terasse. Soweit so gut !
    Nun ist das alles komplett neugebaut und SAT-Empfang wäre möglich auf der Terasse dank der Ausrichtung.
    Nun stellt sich die Frage, gibts da eine sichere Möglichkeit das SAT-Kabel durch eine geschlossene Terassentür zu verlegen ?

    Es sind soweit ich das jetz in Erinnerung habe 3 fach verglast und mit allem pipapo an neuen Fenster/Türen halt.
    Ich weiß nciht ob das Kabel dann da bei geschlossener Tür trotzdem durchgeht oder sich die Tür dann nicht mehr schließt.
    Kann man ja während der Besichtigung nicht testen leider :(

    Gibts da gute "Durchschleifkabel" die überall gehen oder geht das bei neuen Fenstern/Türen nicht mehr ?
    Wie gesagt komlett neue Türen (eine Art "Sicherheitstür" oder keine Ahnung wie ich das nennen soll), halt neuster Stand.
    Bewirkt so ein Durchschleifkabel eine verminderte Empfangbarkeit (Stichwort HD-Sender etc.) ?

    Vielen Dank für eure Hilfe. :)

    Ps: sowas ?
    mumbi Fensterdurchführung für SAT Kabel: Amazon.de: Elektronik
     
  2. moznov

    moznov Guest

    Das ist von der Dicke quasi Blatt Papier , wenn das durchpasst.. Hab ich auch, alles läuft normal
     
  3. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.726
    Punkte für Erfolge:
    213
    Also meinst das kann ich verwenden ? Wie meinst das mit wenn es durchpasst ? Sollte doch oder ?
    Und Qualität sind keine Einbußen ?
     
  4. moznov

    moznov Guest

    Brauchst doch nur nen Streifen Papier testen..Also ich hab null Einbußen, oder aber ich erkenne sie nicht..:cool:
    Natürlich ist das Kabel stabiler..:)
     
    Schnirps gefällt das.
  5. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.846
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Signalverluste sind zu vernachlässigen, es kann jedoch sein, dass man sich durch die Fensterdurchführung das Problem mit den Störungen durch DECT-Telefone einfängt.
    Das Fenster bzw. bei Dir die Terrassentür sollte am besten immer verschlossen bleiben, da das Flachkabel sonst jeweils geknickt wird.
     
  6. moznov

    moznov Guest

    Also ich hab mein Kabel seit Jahren durch die Balkontür, und nutze diesen auch ,und in 18 Jahren 1 mal ausgetauscht
     
    Schnirps gefällt das.
  7. Schnirps

    Schnirps Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    2.726
    Punkte für Erfolge:
    213
    Vielen Dank. Dann sollte so ein Kabel ja hoffentlich funktionieren. Nicht das ich einziehe und dann geht das Kabel plötzlich nicht durch ;)
     
  8. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.923
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Hab hier auch 3 Fensterdurchführungen und bisher in 6 Jahren kein einziges Signalverlust oder anderes Problem.
     
  9. moznov

    moznov Guest

    Naja 1 cm Spalt sollte für das Ende mit dem Anschluss in den Wohnraum schon sein, das du das Kabel durch die Terassentür in den Wohnbereich bekommst. Bei geschlossener Tür wie gesagt das Kabel selbst Durchmesser eines Blattes dick..
     
    Schnirps gefällt das.
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.491
    Zustimmungen:
    3.760
    Punkte für Erfolge:
    213
    Schnirps gefällt das.

Diese Seite empfehlen