1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Internet: SES Astra erwartet eine Million Kunden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.120
    Anzeige
    Betzdorf, Luxemburg - In fünf bis acht Jahren will SES Astra eine Million Kunden von seinem Satelliten-Breitbandanschluss "Astra-2-Connect" überzeugen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Sat-Internet: SES Astra erwartet eine Million Kunden

    Kann mir bitte endlich mal irgendwer erklären wie man 1 Million Surfer per Satelit versorgen will.
    Egal wie man rechnet, es kann einfach nicht klappen.

    Es kann doch wirklich nicht sein das Astra hier ein Surfverhalten wie vor 15 Jahren annimmt.

    cu
    usul
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Sat-Internet: SES Astra erwartet eine Million Kunden

    Ich hab gestern wieder mit Yato gesprochen, der Techniker will mir deswegen mal ne Mail schicken. Denn der Support konnte es sich auch nicht erklären ;)

    Wenn ich die Antwort hab, stell ich es mal rein, dann können wir ja diskutieren, wie viele Transponder noch nötig wären.

    Es wäre mal interesant zu wissen, wie viele Kunden A2C aktuelle versorgt.
    Viele sind es bestimmt noch nicht, und einige User schreiben ja schon, das es zu bestimmten Zeiten langsamer wird...

    Der Witz an der Sache ist ja, das bei 2-3 GB bei vielen die Drosselung anfängt.
    Was nützt dann eine erhöhung auf 2 Mbit wenn ich dann einen auf den Deckel bekommen, wenn ich es gut nutze.
    Und 2 GB ist nix, das hab ich damals nur mit normalen Surfen bei ISDN verbraucht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2008
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Sat-Internet: SES Astra erwartet eine Million Kunden

    Die denken vermutlich erst über das Problem nach wenn die Million Kunden da ist ;-)

    Ja mach mal, wäre interesant.

    Naja, Drosselung hin oder her, wenn 500.000 User Sonntag abend vor eBay hängen dann dürfte nicht mehr viel Datenrate für jeden überbleiben.


    Ansonsten reichen 2 GB für den Normalsurfer durchaus hin. Ich hatte auch ne Weile ne 2 GB DSL Flat (wobei ich da direkt vom Analogmodem kam, mittlerweile hat sich nach längerer DSL 16000 Flat Nutzung mein Surfverhalten auch geändert). Man darf nur nicht anfangen irgendwas runterzuladen oder Youtube/Webradio nutzen. Dann wirds sehr schnell eng.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2008

Diese Seite empfehlen