1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Finder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sat freak, 11. November 2006.

  1. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    Anzeige
    Ich mochte noch mehr sats empfangen. habe bisher beim schüsseldrehen blickkontakt auf einen Fernseher gehabt. dazu musste iuch den Fernseher und Sat Receiver inmmer ab bzw.aufbauen. Kann ich das mit einem Sat Finder Lösen?
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Sat Finder

    Wenn Du die chinesische Ausbeutungsindustrie unterstützen willst , dann nimm das unütze Ding, mit einem akustischen oder optischen Signal, weist Du immer noch nicht ob Du den richtigen Satelliten hast, oder überhaupt nur einen vom Receiver erzeugten Pegel.
    Gruß, Grognard
     
  3. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Sat Finder

    Wir Fachmänner geben nicht umsonst tausende Euros für gute Messgeräte aus...
    wenn das jeder mit nem Satfinder schaffen könnte wär ich arbeitslos...
    (oder müsste nicht soviel Geld für Messgeräte ausgeben).
     
  4. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Sat Finder

    Richte dich nach der Sonne.
    Du brauchst keinen Sat Finder und kein Fachmännisches Gerät, alles Quatsch;)
     
  5. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Sat Finder

    sat Finder sind aller höchstens mal für den Camping geeignet und dann stehen ein paar tage später hier die Fragen warum man 100 % Signal hat aber kein Bild rein kommt.:wüt:

    Oder warum man nur Englische Programme empfängt.:eek:
     
  6. mpaxx

    mpaxx Neuling

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Sat Finder

    Mein Satfinder der Marke "digisat plus" leistete gute Dienste bei der Ausrichtung der Schüssel, jedenfalls erreichte ich eine Verbesserung gegenüber der vom Fachmann eingestellten Anlage. Vermutlich hat's dieser schon etwas eilig gehabt, trotzdem scheinen diese Satfinder nicht so schlecht zu sein, wie dies in diesem thread behauptet wird. Bei einer nachträglichen Ueberprüfung des Signals mit einem Messgerät (2000 euronen teuer) durch einen Sathändler konnte dieser nichts anderes als eine optimale Ausrichtung feststellen.

    :cool:
     
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Sat Finder

    ich habe meinen spiegel per hand eingerichtet und auch da konnte keinerlei verbesserung mehr erreicht werden.
    E R G O satfinder sind für den normalverbraucher unnütz.
     
  8. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Sat Finder

    Also empfehlt ihr mir keinen Sat Finder einzusetzen?
     
  9. anton551

    anton551 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    1.899
    Ort:
    Göttingen
    AW: Sat Finder

    Satfinder sind gut für Anfänger, die dadurch in die Lage versetzt werden, erstmal überhaupt ein Signal zu finden.

    Aus dem Stadium bist du aber heraus.

    Meine Empfehlung wäre, das Geld lieber für einen Drehmotor auszugeben. Der findet dann die weiteren Satelliten für dich.

    Gruß anton551
     
  10. infiltr8

    infiltr8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Berlin
    AW: Sat Finder

    Sorry ... ich kanns auch nicht empfehlen sowas zu kaufen ... ich nehme nen alten analogreceiver zum "finden" des satelliten und schliess dann den digitalen an zum genauen einstellen :)


    ps.: ich hab auch nen satfinder (SF90 Giantex) hab den einmal benutzt und auch als sehr schwachsinnig empfunden...
     

Diese Seite empfehlen