1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Finder nicht begriffen??

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von 4711frodo, 26. Mai 2007.

  1. 4711frodo

    4711frodo Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2006
    Beiträge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    Habe ich den Sat-Finder nicht begriffen?

    Ich habe den Kathrein UFS 732. Bei der Sat-Finder Funktion wird mir folgendes angezeigt:

    Signal: 66%

    Stärke: 0%

    Qualität: 100%


    Ich habe auf allen Programmen ein, wie ich finde, super Bild.
    Lohnt es sich jetzt an meiner Schüssel rumzufummeln, bis ich das Signal auf 90-100% habe, obwohl doch die Qualitätsanzeige 100% anzeigt?
    Welcher der drei Werte ist denn jetzt wirklich wichtig?


    danke vorab

    # Jörg
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sat-Finder nicht begriffen??

    Ich kenne zwar das Menü des 732 nicht, aber es werden immer wohl höchstens Signalstärke, Signalqualität und Bitfehlerrate angezeigt. Was ich nicht verstehe ist, was der Unterschied zwischen Signal und Stärke sein soll. Was vom Signal? Stärke (=Pegel) oder Qualität (=C/N)?

    Vermutlich hast du 100% Signalqualität, 66 % Signalstärke und eine Bitfehlerrate von 0 (nicht in %!). Nochmals: ich kenne den 732er nicht, aber so wie du es hier geschrieben hast, wird er es mit Sicherheit nicht anzeigen!
     
  3. Fox33

    Fox33 Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    264
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55J6250
    Gigablue HD Quad Plus
    AW: Sat-Finder nicht begriffen??

    Bei meinem 732 zeigt der Satfinder auf jeder Frequenz das Selbe an.
    Der obere große Balken mit "Signal" steht immer auf 2/3 Ausschlag.
    "Stärke" (was immer das sein mag) steht immer auf 0%
    und "Qualität" steht immer auf 100%.
    Ich habe den Eindruck, dass man diese Funktion mit dem letzten Update kaputtgespielt hat.

    Jürgen
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sat-Finder nicht begriffen??

    Wenn die Anzeige tatsächlich so dargestellt sein sollte (wovon ich jetzt selber ausgehe), bitte ich zur Kenntnis zu nehmen, dass meine Vermutung wohl falsch war. Diesbezüglich wärs bestimmt sinnvoll sich mal direkt an den Support von Kathrein zu wenden. Zumindest auf unterschiedlichen Transpondern, müssten die Werte differieren. Ausserdem ist die Bedeutung des Punktes "Signal" mehr als schwammig.
     

Diese Seite empfehlen