1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Finder defekt?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von yni3, 22. September 2013.

  1. yni3

    yni3 Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich bin gerade dabei eine SAT Anlage bei mir am Balkon zu installieren und habe mir nun einen SAT-Finder (Fabrikat: EuroSky) zugelegt.
    Laut Bedienungsanleitung muss man zuerst die Sat-Schüssel mit dem Finder verbinden, dann den Receiver und dann soll man den Receiver einschalten.
    Es soll dann der Sat Finder leuchten sobald man den Receiver einschaltet, allerdings ist das bei mir nicht der Fall!

    Jetzt bin ich mir nicht sicher ob der Sat Finder defekt ist oder ob ich etwas falsch mache!

    Zuerst habe ich den Sat Finder mit dem falschen Anschluss am Receiver verbunden (Mein Receiver hat 2 Anschlüsse: 1x If Out und 1x To LNB) und da hat der SAT Finder geleuchtet allerdings sobald ich den SAT Finder mit dem LNB verbunden habe ging das Licht wieder aus!

    Außerdem benutze ich für die Verbindung von SAT Finder zur Schüssel ein dünneres Kabel als das von SAT Finder zu Receiver aber das wird doch nicht der Grund sein warum es nicht geht!

    Ich bitte um rasche Hilfe...

    MfG
     
  2. Budoka

    Budoka Junior Member

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Digimeter HDS
    AW: SAT-Finder defekt?

    hallo,
    nutze mal das mitgelieferte Kabel zum ausrichten.
    Wichtig ist dabei auch die Anschlüsse wie in der beschreibung zu beachten.Das LNB verbindungskabel geht in den Anschluss "to LNB" das andere Kabel geht in deinem Reciver auf LNB in.Wichtig dabei ist erst ,wenn alle Kabel verbindung haben ,das Du erst dann den reciver einschaltest.Sollte das Gerät dann immer noch nicht aufleuchten ist es möglich das es defekt ist,könnte aber auch ein kabel defekt sein wie zu guter letzt auch was aber eher selten vorkommt der reciver.
    Viel Erfolg
     
  3. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: SAT-Finder defekt?

    Ich fasse noch mal zusammen:

    SatReceiver IF-Out -> SatFinder
    = SatFinder leuchtet

    SatReceiver IF-Out -> SatFinder -> LNB
    = SatFinder leuchtet nicht

    SatReceiver To-LNB -> SatFinder -> LNB
    = SatFinder leuchtet nicht

    Ist das so richtig?
     
  4. yni3

    yni3 Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT-Finder defekt?

    Ne Blockmaster!

    So:

    SatReceiver LNB IN 13/18V MAX. 500mA -> SatFinder
    = SatFinder leuchtet

    SatReceiver LNB IN 13/18V MAX. 500mA -> SatFinder -> LNB
    = SatFinder leuchtet nicht

    SatReceiver IF OUT -> SatFinder
    = SatFinder leuchtet nicht

    SatReceiver IF OUT -> SatFinder -> LNB
    = SatFinder leuchtet nicht

    MfG
     
  5. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: SAT-Finder defekt?

    Ist der Sat- Finder auch in der richtigen Richtung dazwischen geschraubt?

    Das Sat- Symbol am Sat- Finder muss Richtung LNB angeschlossen werden.
     
  6. King W.

    King W. Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    CAS 90
    Giga-Switch 11/20
    IRCI 5400
    AW: SAT-Finder defekt?

    Mögliche Ursache: Kabel zwischen SAT-Finder und LNB hat einen Kurzschluß oder das LNB braucht zu viel Strom oder hat ebenfalls einen Kurzschluß.

    Dann sollte das Netzteil des Receivers und der SAT-Finder OK sein.

    Prüfe mal bitte:
    SatReceiver LNB IN 13/18V MAX. 500mA -> SatFinder -> Kabel zum LNB, aber ohne LNB anzuschließen.
    = SatFinder ?

    Fall 1: SatFinder leuchtet: LNB defekt oder verbraucht zu viel Strom >--> LNB tauschen
    Fall 2: SatFinder leuchtet nicht: Kabel defekt (Kurzschluß) >--> an beiden Seiten genau hinsehen, ob ein Drähtchen der Abschirmung mit dem Mittelleiter Kontakt hat.
    Wenn ja >--> Kurzschluß beseitigen
    Wenn nein >--> Kabel ist in sich defekt und muß getauscht werden.
     

Diese Seite empfehlen