1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT Finder benutzen???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von witznet, 8. Dezember 2004.

  1. witznet

    witznet Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi, ich habe eine 80er schüßel und 4 LBN´s
    bei schlechtem wetter "verziehen" sich schon so ein paar programme.
    Ich habe gelesen dass man die Satschüssel oder LBN´s richtig ausrichten soll.
    Jetzt wollte ich mir einen SAT-FINDER zurechtlegen um diese auszurichten.
    Ist es sehr kompliziert, wenn ich z.B. ASTRA 19,2° Ost, Hotbird 5° Ost und so ausrichten muß?
    :eek:
     
  2. UliS

    UliS Guest

    AW: SAT Finder benutzen???

    Hallo Witznet,

    kluge Entscheidung. Nein es ist nicht kompliziert. Habe mir vor kurzem auch einen besorgt, und habe damit zumindest die groben Schwierigkeiten beseitigen können....
     
  3. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: SAT Finder benutzen???

    hi, 80er schüssel ist für 4 fach multifeed aber auch a bisserl arg knapp..

    greets ,ulrich
     
  4. witznet

    witznet Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: SAT Finder benutzen???

    Es reicht aber von der größe, die Kanälle sind meist beim schlechtwetter weg.

    Vielen Dank für Eure Antworten.
     

Diese Seite empfehlen