1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat. fernsehn und dvd recorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KB06, 1. Mai 2006.

  1. KB06

    KB06 Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein Frage und hoffe ihr könnt mir helfen:

    Also...Wir empfangen Tv über eine sat. schüssel, bei unserem alten vhs recorder war es dann so, dass wenn man etwas aufnehmen wollte, dann musste man auch genau diesen sender schauen, sonst wurde das aufgenommen, was man grade auf einem anderen sender schaute, man konnte also nicht einen sender gucken und das Programm auf einem anderen aufnehmen, aber als wir noch Kabel-Fernsehn hatten ging das einwandfrei!
    Vielleicht lag es aber auch nur daran, dass wir den recorder an den Fernsehrer angeschlossen hatten und nicht an den Reciver?:confused:

    Wir möchten nun einen DVD recorder kaufen, und da wollte ich Fragen, ob es dann Funktioniert wenn man ihn an den Reciver anschließt. Kann man dann auch aufnehmen wenn der Fernseher aus ist?? Und welchen günstigen DVD recorder könntet ihr mir empfehlen? Er sollte möglichst auch alle wichtigen Formate abspielen können.

    Danke schonmal im Vorraus
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: sat. fernsehn und dvd recorder

    Nö. Das lag daran, dass du nur EINEN Empfänger hattest. Damit geht das dann natürlich nicht.

    Wenn du was anderes aufnehmen willst, als du guckst, brauchst du zwei Empfänger, oder einen sogenannten "Twin-Receiver", das ist eine Set-Top-Box mit 2 Empfangsteilen (also zwei Empfänger in einem Gehäuse). Dementsprechend brauchst du zwei Kabel zum Multischalter bzw. LNB.

    Bei Kabel war das aus genau diesem Grund eben anders. Was hat dein Fernseher für einen Tuner ? Einen für Terrestrik und Kabel.
    Und der Videorekorder ? Tjo, der hat ja auch so einen. . somit hattest du ZWEI Empfangsteile .. deshalb, und nur deshalb, konntest du etwas anderes aufnehmen als du geguckt hast.
    Dafür brauchst du also zwei Empfänger, egal ob es nun Kabel, Terrestrik oder Satellit ist.

    Da es zur Zeit keinen DVD-Rekorder mit Sat-Empfangsteil gibt, wird das auch nicht anders funktionieren als jetzt mit deinem VHS-Rekorder.
    Zum unabhängigen Aufnehmen brauchst du ein zweites Empfangsteil. . anders ging es bei Kabel auch nicht.

    Um etwas aufzunehmen wenn der TV aus ist, musst du den Rekorder an den Empfänger anschließen, nicht an den TV.

    Da du nun einen neuen Rekorder kaufen willst, und sowieso noch einen zweiten Empfänger brauchst, wäre die Anschaffung eines Festplattenempfängers mit 2 Empfangsteile vielleicht die beste Alternative.

    The Geek
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: sat. fernsehn und dvd recorder

    genau richtig. das ist die beste lösung und nicht einmal zu teuer. etwa 320 € für den DIGICORDER S 2. sich einen DVD recorder mit HDD und analogen tuner zu kaufen, in anbetracht dass das analoge fernsehen bald wegfällt ist käse.
     

Diese Seite empfehlen