1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Erweiterung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BOBBL, 23. September 2007.

  1. BOBBL

    BOBBL Neuling

    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo
    Ich möchte meine Sat-Anlage erweitern auf 8 Teilnehmer,was muß ich installieren,bis jetzt ist vorhanden :
    Sat Schüssel Kathr. CAS 75
    LNB " UAS 485 Quatro
    4 Steckdosen " ESD 84

    ich bitte um Vorschläge
    vielen Dank
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat-Erweiterung

    Hi,

    du musst das LNB austauschen gegen ein Quattro-LNB (evtl. brauchst du einen Adapter für die Halterung, das weiß ich aber nicht).
    Zusätzlich benötigst du einen Multischalter (z.B. 5/8). LNB und Multischalter werden über 4 Kabel miteinander verbunden, und vom Multischalter aus werden die einzelnen Dosen versorgt.

    EDIT: Ok, ein Quad-tauglicher Multischalter geht natürlich auch.

    The Geek
     
  3. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2007
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sat-Erweiterung

    BTW kann aber mal jemand erklären, warum beim Betrieb mit einem Multischalter DC-Blocker nötig sind? Wie kommt da am LNB die (für dessen Multischalter) nötige H/V-Schaltspannung an? Oder ist das UAS 485 so geschaltet, dass bei alleinigem Anliegen der Spannung 16-19 V am hor./low Eingang sich die anderen Ausgänge wie bei einem Quattro-LNB verhalten?

    Ich habe einen Spaun-Multischalter der die Betriebsart 22 KHz zulässt. Dann wird an jedem MS-Eingang die entsprechende Spannung mit Schaltsignal ausgegeben. Das dürfte doch auch ohne DC-Blocker möglich sein?!
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Sat-Erweiterung

    Richtig!

    Ja, das geht natürlich auch.
     
  6. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sat-Erweiterung

    Wieso sollten dann bei einigen Multischaltern DC-Blocker eingesetzt werden? Geben diese an allen Ausgängen mehr als 13 Volt aus, so dass so kein vertikal-Empfang mehr möglich wäre? Dann müsste der DC-Blocker aber nur an die vertikalen Anschlüsse. :confused:
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.032
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Sat-Erweiterung

    Nur wenn man das Kathrein Quad an einem Multischalter verwenden will der nicht Quad tauglich ist.
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Sat-Erweiterung

    Ach so, ok, dann kann mans als Sonderfall abhaken! :)
     

Diese Seite empfehlen