1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-End-Dose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von balli-1, 24. Januar 2005.

  1. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Sat-End-Dose und Satanlagenzusammenstellung

    :) Hallo Zusammen,

    ich möchte mir eine neue Satanlage kaufen und habe an folgende Komponenten gedacht:

    Schüssel Fuba DAA 850
    LNB Invacom QTH 031
    Multischalter Spaun SMS 5/4 5402
    Kabel Preisner SK 2000

    jetzt habe ich aber keine Ahnung welche Stichdosen (4x Enddose) ich nehmen soll.
    Welche ist die beste Firma (Dosenbezeichnung)?

    Und kennt vielleicht einer einen Laden wo ich alle Komponenten auf einmal bekomme ?

    P.S Falls es besserer Komponenten gibt (außer Kathrein) als oben aufgeführt bin ich für jeden Hinweis dankbar

    Gruß Balli:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2005
  2. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    AW: Sat-End-Dose

    Wozu Dosen? Meine Kabel gehen direkt zum Receiver.
     
  3. carlocat

    carlocat Junior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    88
    AW: Sat-End-Dose

    Hallo,

    für den Außenbereich solltest Du UV-beständige Kabel verwenden, z.B. Preisner SK 2001 plus oder Kathrein LCD99.

    Gruß
    Thomas
     
  4. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Sat-End-Dose

    Die Dosen brauche ich damit es optisch besser aussieht.
    Du sagst das so als wenn Dosen einen herben Verlust für die Signalqulität wären.

    Danke für den Kabeltip
    Der Rest ist sehr gut oder nur gut ?

    Gruß Balli
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Sat-End-Dose

    Lieber direkt anschliessen.

    Denn mit Dosen könntest du mehr Probleme bekommen. Du könntest zum Beispiel mit Pro7Sat.1-Transponder Probleme bekommen.
     
  6. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: Sat-End-Dose

    Nicht wenn man das ordentlich macht. Ich hab' hier einen Spaun SMS9601NF und 5 Dosen über 3 Stockwerke verteilt mit langen Kabelwegen. Null Probleme mit dem ProSiebenSat.1 Transponder, und ich habe ein eigenes DECT-Telefon welches ständig in Betrieb ist!

    Wenn man das ordentlich macht, gibt es kein Problem. Übrigens habe ich Kabel mit einem Schirmungsmass von 110dB verwendet...
     
  7. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Sat-End-Dose

    Aber welche Dosen soll ich jetzt kaufen siehe Erstbeitrag.
    Und was sagt Ihr zu der Zusammenstellung meiner Anlage ?
    Gruß Balli
     
  8. Falco_lebt

    Falco_lebt Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    50
    AW: Sat-End-Dose

    hallo balli-1,

    stelle mir bzgl. dosen die gleiche frage wie du und schwanke aufgrund div. informationen noch zwischen...
    spaun ase 3210
    und
    kathrein esd 32

    vielleicht hat ja jemand konkrete erfahrungen mit genau diesen dosen :rolleyes:
     
  9. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Sat-End-Dose

    Da gibt es einige Hersteller die Inerressant sind z.B Axing ssd 1-00 oder Wisi aber welche ist nun die beste ich kenne mich mit diesen messwerten nicht aus.
     
  10. balli-1

    balli-1 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    34
    AW: Sat-End-Dose

    :( Ist denn keiner da der mir auf meine Fragen eine klare Antwort geben kann ?
     

Diese Seite empfehlen