1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von glums, 7. Oktober 2007.

  1. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem bei Nebel. So wie heute Morgen ist das Bild einfach weg.
    Ich habe eine 80 Schüssel mit nem LNB von 0,1 dran.
    Wenn der Nebel sich verzieht ist alles wieder gut.
    Ich habe die Schüssel unter der Dachrinne angebracht und ca. von der Schüssel bis zum nächsten Haus sind es 15 bis 20 Meter zwischen. das Dach geht ca. noch 6 bis 8m hoch, sprich eigentlich müsste ich rüber kommen, aber es war auch schon fummelkram überhaubt Astra zu finden. Woran könnte es noch liegen am lnb das er vielleicht ein Defekt hat?
    Der Receiver ist heil habe einen anderen getestet und der ging auch nicht bei Nebel.
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Sat Empfang

    Deine Anlage empfängt an der unteren Ausfallgrenze, so dass schon geringe Störungen zum Totalausfall führen. Vermutlich ist nur der Spiegel nicht korrekt ausgerichtet.
     
  3. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Sat Empfang

    hi, also ich habe horizontal bzw vertikal alles mögliche versucht einzustellen baer nur paar milimetter höher oder zur seite geht gleich der sender weg. was ich nicht verstehe.
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sat Empfang

    Stellst Du Dich in einer Stunde und 5Minuten (ab 12Uhr25) Minuten mal direkt hinter die Schüssel und guckst zum Himmel. Wenn Du dann die Sonne voll sehen kannst, gibt es kein Hindernis.
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Sat Empfang

    Diese Fehlerbeschreibung hört sich in erster Linie als ein Feuchtigkeitsproblem an, als da wäre lnb-Gehäuse undicht, F-Verschraubung mangelhaft, dadurch Feuchtigkeitseinbruch im Kabel oder lnb.
    Natürlich könnte da auch was dran sein, dafür wäre es ratsam mal ein Bild des Anbringundsortes reinzustellen, denn wenn ich das lese
    könnte es je nach eigenem Dachüberstand zu Abschattung der Schüssel und damit zur Leistungseinbuse führen, sprich falsche Anbringung.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2007
  6. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    AW: Sat Empfang


    also die sonne sehe ich jetzt schon und da muss ich nicht mal 4 m in die höhe an die schüssel sondern sehe sie vom boden aus über dem haus. heist also dann ich müsste super empfang haben. richtig?
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Sat Empfang

    nicht unbedingt, dann lese mal das
    Zitat:
    ich habe ein Problem bei Nebel. So wie heute Morgen ist das Bild einfach weg.
    Diese Fehlerbeschreibung hört sich in erster Linie als ein Feuchtigkeitsproblem an, als da wäre lnb-Gehäuse undicht, F-Verschraubung mangelhaft, dadurch Feuchtigkeitseinbruch im Kabel oder lnb.

    Zitat:
    Deine Anlage empfängt an der unteren Ausfallgrenze, so dass schon geringe Störungen zum Totalausfall führen. Vermutlich ist nur der Spiegel nicht korrekt ausgerichtet.
    Natürlich könnte da auch was dran sein, dafür wäre es ratsam mal ein Bild des Anbringundsortes reinzustellen, denn wenn ich das lese
    Zitat:
    Ich habe die Schüssel unter der Dachrinne angebracht
    könnte es je nach eigenem Dachüberstand zu Abschattung der Schüssel und damit zur Leistungseinbuse führen, sprich falsche Anbringung.
     
  8. glums

    glums Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    297
    Ort:
    Geesthacht
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2007
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Sat Empfang

    Nach dem ersten Bild ist schon alles geredet,,bei der Abschattung durch den Wildwuchs von Baum muß ja bei ein bisschen Feuchtigkeit auf der Schüssel und lnb-Kappe , das Signal abtauchen.
    Übrigens ist dieser Link nicht sehr hilfreich, weil es nach dem ersten Bild schon für den Download kostenpflichtig wird, da geht es besser mit http://imageshack.us/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2007
  10. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Sat Empfang

    Alles was Du als Schatten auf der Antenne siehst stört den Empfang. Noch Fragen?
     

Diese Seite empfehlen