1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang Ungarn / Dbox2 Premiere ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von noname83, 29. Juni 2005.

  1. noname83

    noname83 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo liebe Leute,

    ich habe ein Problem, hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
    Ich bin geschäftlich das nächste halbe Jahr in Ungarn,
    und habe dort eine Wohnung bekommen, in der ein Fernseher ist.

    Dieser Fernseher ist an ein SAT Kabel angeschlossen, das irgendwo in der Wand verschwindet...(gemeinsamer Sat für ganze Hause denke ich mal.)

    Über die Programmeinstellung am Fernseher empfang ich ein paar ungarische Sender, als auch RTL/Pro7/Sat1/Vox/Rtl2/orf1

    So meine Frage ist nun, wenn ich an dieses Kabel anstatt in den Fernseher, in eine dbox2 von Nokia für SAT anschliesse, bekomme ich da mehr Sender ?

    Besteht unter anderem die möglichkeit Premiere dadurch zu empfangen? (Gültiges ABO und SMARTCARD für SAT vorrausgesetzt)

    Wie die SAT-Anlage im Haus eingstellt ist habe ich keine Ahnung, und daran wird auch nichts änderbar sein.

    Wäre das machbar, oder kann auch sein das sich absolut nichts durch den Anschluss der dbox ändert ?

    Eine Dbox SAT müsst ich mir erstmal noch kaufen, das ist das Problem.
    Keiner tätigt gern ungewisse Ausgaben.

    Danke für Antwort.

    Gruß noname
     
    Ihr Elektrotechniker gefällt das.
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Sat Empfang Ungarn / Dbox2 Premiere ???

    Wenn der Fernseher an ein Satkabel angeschlossen wäre, würde es voraussetzen, daß der Fernseher ein eigenes Sat-Empfangsteil hat. Ich gehe mal davon aus, daß dies eher nicht so ist, denn zur Entschlüsselung von ORF 1 benötigte er dann daneben auch noch eine eingesteckte Smartcard. Insofern würde ich eher annehmen, daß mittels einer vorhandenen Schüssel und einer terrestrischen Antenne in einer Kopfstation ein "Kabelfernsehangebot" im Sinne einer Gemeinschaftsantennenanlage gemacht wurde. Diese muss nicht zwingend am Haus selbst vorhanden sein, wenn mehrere Teilnehmer/Häuser daran angeschlossen sind.
     
  3. noname83

    noname83 Neuling

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Sat Empfang Ungarn / Dbox2 Premiere ???

    sorry bin kein sat experte...ich steh auf kabel ;-)

    angenommen es ist so wie du beschreibst, also wird das mit der Premierebox dann def nicht klappen oder ?
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Sat Empfang Ungarn / Dbox2 Premiere ???

    Unter dieser Voraussetzung wird es nicht klappen.
     

Diese Seite empfehlen