1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang setzt aus

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von roppe, 22. Oktober 2007.

  1. roppe

    roppe Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    guten abend.
    bei meinem technisat digital chip setzt seit ein paar tagen der empfang aus.ich bekomme die meldung "kein signal".
    hab dann natürlich keinen empfang.das dauert dann entweder ein paar minuten,ein paar stunden oder so wie zuletzt 2 tage.
    bin mir jetzt nicht sicher,ob das mit dem receiver zusammenhängt,oder doch ein problem an der sat schssel auf meinem dach besteht.
    vielleicht könnte mir ja von euch jemand helfen.
    danke im vorraus
    rop
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat Empfang setzt aus

    Sieht nach defektem LNB aus.
    Austauschen.
     
  3. roppe

    roppe Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat Empfang setzt aus

    LNB?
    ist das ein teil der schuessel oder des receivers?
    sry ich bin in der hinsicht nicht wirklich bewandert
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat Empfang setzt aus

    Das LNB ist das "Auge", das vor der Sat-Schüssel hängt und von dem aus die Kabel abgehen.

    Hast du mal nachgeschaut wie Signalstärke und -qualität sind? Vielleicht ist deine Schüssel auch einfach nur verstellt.

    The Geek
     
  5. roppe

    roppe Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat Empfang setzt aus

    die signalstärke ist auf 0. (edit:und das sowohl bei astra 19.2E als auch bei eutelsat 13.0E)
    da mein vormieter die schüssel am dach installiert hat/installieren ließ, hab ich keine ahnung wo das teil ist...
    kann ich die schüssel überhaupt selbst stellen? oder muss ich mir einen elektriker,oder fernsehtechniker (weiß ja nicht mal,wie die berufsbezeichnung genau ist, geschweige denn, wie ich die in den gelben seiten finden werd*g*) ins haus holen?
    ich will morgen champions league schaun=)
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Sat Empfang setzt aus

    Du hast bisher sowohl Astra als auch Hotbird empfangen? Das heißt dann, dass du zwei LNBs hast.
    Ich denke mal nicht, dass beide gleichzeitig kaputt gegangen sind, der Fehler wird denke ich mal woanders liegen.
    Weißt du ob du irgendwo einen DiSEqC-Schalter oder einen Multischalter hast? (Eins von beiden musst du haben.) Vielleicht ist da was kaputt.
    Oder die Schüssel ist verstellt. Prinzipiell kann man eine Schüssel selber einstellen, man muss halt gut drankommen.

    The Geek
     
  7. roppe

    roppe Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Sat Empfang setzt aus

    ich glaub ich werd mal den techniker von meiner hausverwaltung kontaktieren.der kann mir da sicher weiter helfen bzw gleich jemanden organisieren.
    aber danke mal dafür,jetzt kann ich schon mal ein bissl klug*******en, wenn der kommt=)
     

Diese Seite empfehlen