1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Empfang narrensicher

Dieses Thema im Forum "Coole Seiten" wurde erstellt von beiti, 24. Dezember 2002.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Als unverkabelter Landbewohner mit einer Vielzahl älterer Leute in der Nachbarschaft stand ich schon öfter vor der Herausforderung, möglichst einfach bedienbare Kombinationen zum Satellitenempfang zu finden.

    Inzwischen habe ich einige Lösungen gefunden und auf meiner Website ausführlich vorgestellt. Ich bitte um Kritik und Anregungen.

    www.beitinger.de/sat/narrensicher.html

    <small>[ 24. Dezember 2002, 13:23: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Beiti:
    Zuerst solltest du vielleicht der Seite einen etwas unauffälligeren Titel geben.

    Etwa "Mega-Daus" oder so. breites_

    In Ruhe kann ich mir das jetzt leider nicht durchlesen wegen 24.12. und so...
    Aber das kommt noch.
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Hab "idiotensicher" in "narrensicher" geändert.
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.646
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Für Anfänger eine sehr gute detaillierte Anleitung finde ich. Man muss schon Glück haben, dass ein sogenannter Fachverkäufer einem das alles erläutert. Wenn man so manches Gespräch beim Conrad oder Blödiamarkt mitbekommt, ist es kein Wunder dass sich noch immer 55% der Deutschen vom Kabel abzocken lassen.
    MfG
    Terranus
     
  5. Axel.S

    Axel.S Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    131
    Ort:
    -
    Keine Kritik oder Anregungen, dafür ein Lob. Informativ und vor allem sehr unterhaltsam geschrieben. Es ist auch wohltuend festzustellen, daß es noch Verteidiger der einzig wahren Rechtschreibung gibt. l&auml;c

    Axel
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Und ich freue mich, daß (!) überhaupt mal jemand den Unterschied bemerkt.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.646
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Ich bin auch gegen dieses Rechtschreibreförmchen. (Wenn man eine macht, dann schon richtig).
    Aber man muss(ß) sich halt umstellen, denn bald ist die alte Schreibweise ja falsch... und die Leute werden ja mal wieder nicht gefragt.
    MfG
    Terranus
     
  8. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    naja ... lt. neuer Rechtschreibreform änderte sich auch sehr selten SZ in Doppel-S. Das ist der Fall bei "daß", welches nun auch "dass" geschrieben werden kann.

    Aber viele schreiben jetzt bei allen SZ-Fällen einfach Doppel-S, was völlig flasch ist. So auch beim Wort "bißchen". Das schreiben jetzt viele so: "bisschen" und das ist falsch.

    Also "daß" oder "dass" ist egal. Da muß man niemanden den Kopf abreißen, wenn er es mal mit SZ oder mit Doppel-S schreibt winken
     
  9. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    Ich glaub die meißten stört dass nicht.. winken
    Sind ja auch nicht nur Teutsche und die keyboards sind auch unterschiedlich ha!
     
  10. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich hatte mir eigentlich fest vorgenommen, die Reform zu ignorieren. Nun werde ich aber täglich (Zeitung, Fernsehen etc.) mit der neuen Schreibweise konfrontiert und bin manchmal schon ganz wirr. Natürlich kann ich nicht gezwungen werden, mich in den nächsten 70 (oder so) Jahren meines Lebens umzustellen. Aber man verliert so langsam die Referenz, es sei denn, man liest alte Bücher oder eine der wenigen Zeitungen, die (noch) nicht mitmachen. Ganz schön heimtückisch angelegt, diese Reform.

    Die ß/ss Regeln sind ja relativ einfach (wobei die Schweizer längst ohne ß auskommen), aber schwierig sind die unzähligen Einzeländerungen, die recht unsystematisch zusammengefaßt wurden. An sinnfreie Neuerungen wie "zurzeit" oder "Standart" werde ich mich wohl nie gewöhnen. Außer dem Wegfall der S-T-Trennregel habe ich bisher nichts wirklich überzeugendes gefunden.

    Manchmal habe ich den Eindruck, das Ganze diente nur der Sanierung des Duden-Verlags.

    Aber zurück zum Thema:
    Ich habe auch den Rest meiner Satellitenseite aktualisiert und um eine FAQ-Seite erweitert: www.beitinger.de/sat
    Natürlich alles in alter Rechtschreibung (soweit ich noch wußte, wie es geht).

    <small>[ 30. Dezember 2002, 23:48: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     

Diese Seite empfehlen