1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Empfang bricht zusammen hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fhansig, 26. Januar 2007.

  1. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    Anzeige
    Hallo,
    Nachdem ich endlich mal meine Skystar2 so annähernd zum laufen gebracht habe, läuft jetzt die Schüssel nimma richtig -.-. wo ich vorher noch 50% Signal hatte, hab ich jetzt 28%, also gerade noch über dem kritischen grenzwert. Und bei den höheren Frequenzen geht gar nix mehr. Merkwürdik nur, dass daran auch der Verstärker nix ändern kann. Hab ich jetzt mit meiner Tüftelei alles kaputt gemacht, oder was? Heut' morgen ging noch alles tip-top, doch so um 12Uhr is dann alles zusammengebrochen. Ich dem Zeitraum hab ich auch nix an der Schüssel gemacht. Weiß einer von euch, was das soll? Isses vielleicht, weil auf der Schüssel minimal Schnee ist(,der gestern aber auch schon drauf war)?
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Sat Empfang bricht zusammen hilfe!!!

    Was soll der Versärker daran ändern? Ein schlechtes Signal wird zwar durch einen Verstärker stärker, aber das Rauschen auch. Und zum Empfangsrauschen kommt noch das Eigenrauschen des Verstärkers hinzu, so dass das Signal letztendlich zwar stärker ist, die Qualität aber schlechter. Und das stärkere Signal nutzt auch nichts, weil der Empfängereingang dieses mit einer geringeren Verstärkung ausgleicht. Damit bleibt am Ende nur die Verschlechterung des Signals übrig.
     
  3. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    AW: Sat Empfang bricht zusammen hilfe!!!

    der verstärker iss jetzt weniger das problem, es sollte eigentlich auch ohne gehen, ich hab den nur ausprobiert, ob mit geht ;-)
    Geht aber net. Des kann doch net sein, dass überall Signalquali&Stärke auf einen Schlag um die Hälfte abfällt. Und das von einem Schlag auf den anderen bei PC-Karte und allen Receivern im Haus.

    Edit: Mir fällt ein, dass das zusammengebrochen ist, nachdem ich 2 Stunden nach Programmen gesucht hab. Hat das vielleicht die LNB überfordert?
     
  4. fhansig

    fhansig Senior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    204
    AW: Sat Empfang bricht zusammen hilfe!!!

    hab wieder empfang, musst aber die Schüssel neu ausrichten^^
     

Diese Seite empfehlen