1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Empfang am PC, Rückspeisung in Sat-Verteilung

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von sbaumeier, 28. Oktober 2004.

  1. sbaumeier

    sbaumeier Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Konz
    Anzeige
    Hallo,

    ich nutze diese Anlage:

    Digitale Sat-Anlage mit Quattro-LNB, Verteilung über 5/8-Verteiler.

    ich möchte folgendes nutzen:

    Einspeisung eines Sat-Ausgangs vom Verteiler in PC-Sat-Karte zur digitalen Aufnahme. Rückspeisung des Bildsignals vom TV-Out des PC per Scart in einen alten VCR und von dessen HF-Ausgang in den Terr. Eingang des 5/6-Sat-Verteilers um es somit an allen angeschlossenen TV-Dosen nutzen zu können (so, als würde 'ne analoge Hausantenne am Terr. Eingang hängen).

    Hört sich abenteuerlich an, ich weiss.

    Geht das oder gibt es da irgendwelche Rückkoppelungen oder Schleifen.

    Gruß
    sbaumeier
     
  2. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Sat-Empfang am PC, Rückspeisung in Sat-Verteilung

    Hi,

    das sollte so funktioneren, allerdings wird die Bildqualität, die Du mit dem Modulator des Videorecorders hinbekommst, nicht berauschend sein (schlechter als VHS)

    Grüße
    kaiser.wilhelm2
     
  3. sbaumeier

    sbaumeier Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Konz
    AW: Sat-Empfang am PC, Rückspeisung in Sat-Verteilung

    Ja, das mit der Bildqualität dachte ich mir, weiss allerdings nicht, wie ich sonst aus dem Video-Signal des TV-Out ein HF-Signal bekommen soll.

    Wenn jemand eine Idee hat ?!?

    Gruß
    sbaumeier
     

Diese Seite empfehlen