1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Empfänger mit VGA out?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wolf6, 31. Mai 2012.

  1. Wolf6

    Wolf6 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo.

    Ich suche, möglichst billige, und einfache DVB-S Empfänger mit VGA Ausgang.
    HD ist nicht notwendig.

    Ich habe im Büro und im Gästezimmer PC Bildschirme stehen, die am DVI IN jeweils den Thin Client dran haben, und deren VGA Eingang frei ist.
    Da würde ich nun gernen einen SAT-RX anschließen, um in diesen Räumen auch TV schauen zu können.

    Ich habe bereits ein adapterkabel Scart auf VGA für ca 5 Euro gekauft, das funktioniert aber leider nicht.

    Ein einfacher Empfänger mit HDMI Out und einen HDMI-VGA Konverter, das würde wohl funktionieren.

    Aber: Wenn es zu teuer ist, lohnt es sich nicht. Dann ist es billiger, entweder einen neuen TFT mit 2x HDMI/DVI anzuschaffen, oder einfach noch nen kleinen Fernseher anzuschaffen und so nebendran zu stellen.

    Grüße
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Anders rum (Client VGA, Receiver DVI) wäre viel einfacher. Dann könntest du jeden Receiver mit HDMI Out nutzen.

    Kein Wunder.
     
  3. RaHo

    RaHo Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Das Kabel wird (sehr wahrscheinlich) funktionieren, wenn der Receiver YUV-Signale über Scart ausgeben kann und am VGA-Ende z. B. ein Beamer angeschlossen ist, der diese YUV-Signale über den VGA-Eingang verarbeiten kann. Mein Kabel hierfür war aber deutlich teurer.
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Grundsätzlich wäre das vorzuziehen, ich habe allerdings selbst schon die Erfahrung machen müssen das nicht alle DVI-Monitore die TV-Auflösungen unterstützen (nicht einmal SD-Auflösungen). HDCP via DVI wäre ein gutes Anzeichen dafür das sie es ziemlich sicher können.
     
  5. Wolf6

    Wolf6 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Hi.
    Danke für den Hinweis.

    SAT Empfänger direkt mit VGA scheint es wohl nicht zu geben, außer irgendwelche sündhaft teuren Teile auf Linux PC Basis. Hab zumindest nix gefunden.

    Muss morgen mal schauen, ob die billigen Receiver mit HDMI und die DVI Moitore zusammenarbeiten.
    Dann könnte ich die PC's via DVI-D -> VGA Adapterkabel anschließen und den SAT mit HDMI-DVI Adapterkabel.
    Alternativ ginge wohl auch noch ein HDMI Umschalter + 2x DVI/HDMI Adapter.

    mfg
     
  6. RaHo

    RaHo Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Ich hab meinen Comag SL40HD mal an einen (älteren) 17" TFT mit einem HDMI -> DVI-Kabel angeschlossen. Man konnte das Bild sehen, mit einem Hinweis, dass der Monitor ausserhalb der Spezifikationen betrieben wird. Nach Umschalten des Comag auf NTSC-Bildausgabe war der Hinweis dann weg, und die Sache lief.

    Hinweis:
    Das DVI -> VGA-Kabel funktioniert nur, wenn das VGA-Signal auf DVI ausgegeben werden kann, was nicht immer der Fall ist!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2012
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Empfänger mit VGA out?

    Es muss halt DVI-I sein. Wenn der Rechner nur DVI-D hat, geht's nicht.
     

Diese Seite empfehlen