1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Einkabellösung montiert

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rx 50, 19. Februar 2009.

  1. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo Gemeinde,
    heute hat der Sat-Techniker die letzten Arbeiten an der Sat-Einkabellösung abgeschlossen,muss aber am Samstag noch mal
    kommen.
    Verbaut wurde laut Angebot: Kathrein UAS 584 Uni-Quatro-LNB,
    Fuba OSK 54 A aktiver Kaskake,Fuba OKB 1000,Fuba OKF 1000
    Bandpassfilter, Spaun SVN 230 F Verstärker.
    Nach Angaben des Fachhändlers sollen fast alle deutschsprachingen
    Sender plus 10 frei wählbare Transponder verfügbar sein.
    Alles mit normalen Receivern.Den Suchlauf habe ich nach seinen
    Angaben durchgeführt(war noch nicht zu Hause).
    12422 H 27500 kommt ,ist allerdings nicht zu sehen.
    12545 H 22000 findet der Receiver gar nicht.(Pro7/Sat1 Gruppe)
    Techniker kommt Samstag nochmal.
    Was könnte er falsch gemacht haben.Vielleicht hat er noch nicht
    genug Erfahrung. Pro7/Sat1 in Küche,Gästezimmern und Schlafzimmern
    wäre schon wichtig.
    Wer kann helfen?
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.183
    Zustimmungen:
    298
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Sat-Einkabellösung montiert

    Mach doch mal einen automatischen Sendersuchlauf ! Durch de Frequenzversatz des Einkabelsystems sind die Programme jetzt ggf. verschoben.

    Warum eigentlich den manuellen Sendersuchlauf von Anfang an ?

    P.S.ist das ein Unicable-Einkabelsystem ? Hast du das dann im Antennenmenu des Receiver aus entsprechend eingestellt ? Wenn nicht kann auch nichts gehen.
     
  3. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Einkabellösung montiert

    Habe gerade mit einem baugleichen Receiver Technotrend TTScartTV102
    (habe 4 davon)an der selben Antennendose einen Suchlauf gemacht.
    Transponder 12545 ( Pro7Sat1) hat er gefunden.
    12422(WDR Dortmund)läuft verpickelt.:confused:
    Bei meinen Eltern im OG im Wohnzimer angeschlossen,Pro7/Sat1 da.
     
  4. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Einkabellösung montiert

    Hallo Satmanager,fast alles geht,nur Pro7/sat1 nicht,aber auch nicht
    bei jedem Receiver(siehe meine Antwort eins oben)
    Verstehe ich nicht?
    Will jetzt mal mit dem dritten baugleichen Receiver probieren,
    stelle allerdings bei dem,der die Sender nicht findet,alles auf Werkseinstellung und suche neu.
     
  5. rx 50

    rx 50 Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    3.344
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Einkabellösung montiert

    Problem beseitigt!
    1. bei dem manuellen Suchlauf den ursprünglichen Transponder
    eingeben und die neue Frequenz.
    So Pro7/Sat1 gefunden.
    2. automatischen Suchlauf, Rest gefunden.
    Liste sortiert alles klar.
    Alles ,was ich ( ausser im Wohnzimmer ) im Haus in den Zimmern
    benötige,habe ich.
    Bin zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen