1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat DSL und WLAN Home Network

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von ZZ1, 22. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ZZ1

    ZZ1 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Bei uns im Ort gibts kein DSL sondern nur ISDN. In unserem Haus gibts bald 3 Mietparteien bzw. 10 Leute. Eine gemeinsame SkyDSL Anlage würd sich also lohnen wenn jeder anteilige Kosten dazu beträgt. Jetzt kommt jedoch ein Problem:

    SkyDSL inkl. Rückleitung soll im ganzen Haus überall verfügbar sein eben so wie auch ein normales DSL wäre. Also auch in Laptops, Apple, PDA und für die XBox Live Spielkonsole in die man natürlich keine PCI DVB-S Karte einbauen kann.

    Gibt es eine Möglichkeit den
    Satelliten Input
    + ISDN Output
    irgendwie miteinander an einem WLAN Router oder ähnlichem zu verbinden und das dann so übers ganze Haus zu verteilen ? Ich wollte mir sowieso ein Heimnetzwerk und ein Musikserver im Keller aufbauen, also von daher ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2006
  2. no_tiz

    no_tiz Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Sat DSL und WLAN Home Network

    Also ISDN-Output lässt sich über einen ISDN-Router ohne Probleme bewerkstelligen. Wenn man diesen ( so wie ich) mit einem WLAN-Accesspoint verbindet steht dem kabellosen Internetzugang "fast nichts mehr im Weg"

    Allerdings kann ich zum SAT-Input nichts sagen - da ich dieses nicht nutze.

    no_tiz
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Sat DSL und WLAN Home Network

    Es gibt doch "Sat DSL ohne Phone" (intependent phone), als Beipiel mal Digiweboder auch hier , das nennt sich dann "2 Wege System".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen