1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von Feder, 20. Juli 2006.

  1. Feder

    Feder Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Jahrelang nutze ich (gelegentlich) SAT-DSL über Filiago by call. Jetzt ziehen alle Datendienste auf Astra 3 Pos. 23.5°. Deshalb mußte ich meine Außeneinheit umbauen auf eine 85er Schüssel mit DUO-LNB. Der TV und Radioempfang von Astra19.2 ist o.k. Aber die PCTV schaltet offensichtlich nicht auf LNB2 (23.5) um. Das sollte mittels DiSEqC-Signal passieren, habe ich in der Software auch eingestellt. Aber sogar der PCTV Satfinder belügt mich, wenn er mir ein Signal von 75% von Astra 23.5 vorgaukelt. Ich habe mal jedes einzelne Feedhorn am LNB abgedeckt, das Signal kommt von Pos. 19.2!
    Der Support von Pinnacle ist grottenschlecht. Hat jemand schon Erfahrungen mit der PCTV-Karte und 2 LNB's?

    Danke
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Welche DiSEqC-Einstellungen sind denn für die beiden LNB vorgesehen? Hast du mal getestet, dass auch, wenn du hinter dem Spiegel stehst, tatsächlich das linke LNB Astra 19,2° und das rechte LNB Astra 23,5° empfängt?
     
  3. Feder

    Feder Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Wie gesagt ist das LNB ein Monoblock, d.h., im Brennpunkt des Spiegels liegt der LNB für 23.5° und (von vorn gesehen) rechts daneben ist der für Astra 19.2. Beide sind auch entsprechend beschriftet, durch Abdecken habe ich getestet, daß der 19.2-LNB auch diesen Satelliten empfängt. Außerdem habe ich die Antenne auch gegenüber der vorherigen Postion weiter nach Osten verdreht. Der LNB für 23.5 soll als Sat 2 laufen, was eben ein DiSEqc-umschalten erfordert, welches offensichtlich nicht funktioniert. Gruß Feder
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2006
  4. Rod Cor

    Rod Cor Silber Member

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    531
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Ist das Monoblock-LNB auch für diesen Abstand konstruiert? Die meisten werden ja für 19E/13E sein. Mir sind diese Monoblöcke sowieso suspekt. Mit 2 Einzel-LNBs und einem 2/1 Schalter ist man flexibler.
     
  5. Feder

    Feder Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Die ganze Außeneinheit (Schüssel & DUO-LNB) habe ich vor einer Woche von "Easynet" als sogen. Umsteigerpaket bekommen. Das sollte also beides zusammen passen. Bei dem geringen Abstand von ca. 4° hätte ich das mit meinen bisheringen Quattro-LNB'S auch nicht hinbekommen, die sind zu breit. Das ist wirklich ein Monoblock speziell für Astra 19,2 + 23,5°, ist entsprechend beschriftet und wurde vor ca. 2 Jahren wegen Premiere International (auf 23,5°) auf den Markt gebracht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2006
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    @feder

    da gibt es einige foren, astranet via satellit, google mal! der lnb ist schrott da quad!:winken:
     
  7. Feder

    Feder Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    @viceroy Danke für dein Statement. Leider hilft mir das nicht weiter. Wenn ich mit meinem Receiver Sender von Astra 19,2° und 23,5° empfange aber mit der PCTV nur von 19,5°, dann ist für mich nicht der LNB schuld!
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    aber ganz sicher ist es so!:winken:
     
  9. berri

    berri Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Neckarzimmern
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Hallo an alle
    Habe auch seit ca. 2 Jahren eine PCTV Sat. Inzwischen liegt sie in der PC Kleinkramkiste. Sie lief an einem Single LNB einwandfrei. Sobald sie aber an meiner Astra/Hotbird Multifeedanlage angeschlossen war, ging nichts mehr. Ruckelnde Bilder, zwitschernder Ton, von Diseqc Umschaltung keine Spur. Habe wirklich alles probiert: Einbau in 3 verschiedene PCs, Einstellungen verändert, verschiedene Foren besucht; kein Erfolg! Habe mir dann eine Technisat Skystar 2 und für den zweiten Rechner eine Hauppauge Win TV Nova gekauft und alles lief wunderbar.
    Viele Grüsse
    Berri
     
  10. Feder

    Feder Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    AW: SAT-DSL auf 23.5° mit PCTV-SAT

    Hallo allerseits!

    Abschließend möchte ich alle Interessenten über den Stand meines SAT-DSL-Problems informieren: Inzwischen habe ich mir die "Skystar 2" von Technisat zugelegt. Damit klappte der Datenemfang von Astra 23,5° auf Anhieb. Die Software von Technisat liest sogar soetwas wie eine Identifikation vom Transponder aus. Damit weiß man gleich, ob man auch den richtigen Satelliten empfängt.
    Bis jetzt kann ich nichts gegen dieses Paket mit dem "Schrott-LNB" (@viceroy) sagen. Empfang beider Astra-Positionen top!

    Danke an berri
    :winken:
    Feder
     

Diese Seite empfehlen