1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat/Antennendose

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von mika1983, 31. März 2014.

  1. mika1983

    mika1983 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo und guten Morgen,

    ja ich weiß Ferndiagnosen sind schwierig, aber ich hätte da mal eine Frage. Ich hab am Wochenende eine Unterputz Sat-/Antennendose eingebaut. Nachdem ich das Kabel sauber abisoliert und verklemmt hatte, kam am TV kein Signal an. Ich hab tausende Dinge probiert, mit und ohne Endwiderstand, Isolation mehrfach geprüft etc. Habe dann auf das Kabel einen Stecker montiert und angeschlossen, und es lief alles prima, so dass ich vermute dass die neue Antennendose defekt ist.

    Ich habe versucht die Dose durchzumessen und festgestellt, dass es keinen Fluss zwischen der Anschlussbuchse und dem Stecker gibt. Ist das normal? vermutlich lag deshalb am TV kein Signal an. War es eine "reine" SAT Dose? Im Geschäft ist mir nicht aufgefallen ob es zwischen SAT oder Kabel einen Unterschied gibt. (Vielleicht als Info, wir haben Kabel)

    Bin für jeden Tipp dankbar,

    mika

    Edit: so sah das in etwa aus: http://www terem de/sat-antennendose-anschliessen-anleitung.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2014

Diese Seite empfehlen