1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Anschluss spinnt total

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von IgorKiller, 24. Januar 2013.

  1. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    bin mit meinem Latein am Ende, habe folgendes Problem:

    Es sind 3 Reciever im Einsatz, alle 3 Satkabel gehen durch ein Leerrohr 2 Stockwerke unters Dach zum Multischalter.
    Die Reciever im WZ und im KZ funktionieren einwandfrei, jedoch der im SZ dort bekomme ich entweder kein Bild oder ich bekomme die Sender oder die Sender je nach dem was auf dem anderen Recievern eingeschaltet wird, geht das Bild im SZ weg oder kommt das Bild.
    Auffällig ist wenn ich im WZ auf Pro7 oder Sat1 gehe, geht im SZ das Programmpaket von RTL schalte ich auf RTL geht im SZ Pro7 und Sat1 oder auch mal gar nix, es gibt kein richtiges Muster.
    Laut der Dbox im SZ ist laut Satfind lauter Fehler auf der Leitung.
    Ich weiß nicht mehr weiter habe schon folgendes probiert:

    - Reciever getauscht = selbes Ergebnis
    - am Multischalter die Anschlüsse getauscht bzw. noch freie verwendet.
    - Sendersuchlauf
    - keine neuen Nägel in der Wand die das Kabel hätten beschädigen können
    - sämtliche Sat-Stecker geprüft auf Kontakt

    Es kann theoretisch nur noch am Kabel in der Wand liegen aber warum???
    Bin mit meinem Latein absolut am Ende :eek:

    Gibt es noch etwas was es sein könnte, Danke für jeden Tip :(
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.133
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    Hm, ein wirklich schweres Problem.

    Das seltsame ist, das PRO 7 und das RTL Paket nicht unabhängig geschaut werden können. Die liegen im selben Band.

    Zieh doch mal ein Kabel vom MS direkt ins SZ.

    Eventuell ist der Kabelweg zu lang. Schon mal am Receiver im SZ die Schaltspannung erhöht.
    Also von 13/18 Volt auf 14/19 Volt. unter LNB Einstellungen des Receivers.
     
  3. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    Hallo,

    was halt seltsam ist das 2 Jahre ohne Probleme funktioniert hat und von heute auf morgen geht nichts mehr.
    - Das mit dem alternativen Kabel zum Test wäre eine Idee, müßte aber erst eins kaufen.
    - Das mit der Spannung werde ich gleich mal testen. >>> kann an der Dbox keine Spannung ändern, habe eben geschaut !!

    Schonmal Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2013
  4. november62

    november62 Junior Member

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    vielleicht kriegt der ms keinen strom ?
     
  5. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    Was hast Du für einen Multischalter?
    Gehen wenn an beiden Receivern ein Sender aus dem Horizontal-High-Bereich eigestellt ist, am Problemanschluß auch alle aus diesem Bereich?
    (benütze folgende Tabelle: www.hd-box.info/media/archive1/ebenen_192E.pdf)
    Wie sieht es aus, wenn an den beiden anderen Receivern unterschiedliche Bänder eingestellt sind?
    Was passiert wenn Du die Kabel zu den Receivern am Multischalter mal umsteckst?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.133
    Zustimmungen:
    1.365
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    Hans Ebehardt hat er doch schon beantwortet.
     
  7. IgorKiller

    IgorKiller Neuling

    Registriert seit:
    13. Juli 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    moin,
    hab jetzt mal ein Kabel direkt quer durchs Haus zum Multischalter gelegt und siehe da es funktioniert!

    Also muß es wohl so sein das die 3 Kabel im Leerohr sich gegenseitig stören (Strahlung) und wieso auch immer es im SZ dann nicht funktioniert.

    Habe auch schonmal alle DECT-Telefon sowie den WLAN-Router abgeschaltet, aber das wars auch nicht.

    Habe diesen Multischalter im Einsatz:
    Smart Multischalter 5in8, mit Netzteil, Quadtauglich: Amazon.de: Elektronik

    Strom hat er auch
     
  8. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sat-Anschluss spinnt total

    Dann wird das beste sein, wenn Du ein neues gutes Kabel mit Hilfe des alten Kabels einziehst. Unsere Emfehlungen an guter Markenware findest Du ja im Forum.
    Mit denen sollte kein Übersprechen mehr aufreten.
     

Diese Seite empfehlen