1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von cengiz, 10. Mai 2003.

  1. cengiz

    cengiz Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    hi,
    ich habe 50cm sat anlage mit analog decoder.Die selbe richtung wie die nachbarn habe ich versucht,kriege einfach kein bild rein ,woran kann das liegen???kann mir bitte jemand helfen!!!
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    "Analog Decoder"?
    Hmm, hast Du jetzt einen analogen Receiver oder einen Decoder?
     
  3. cengiz

    cengiz Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    analogreceiver
     
  4. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Dann sollte es eigentlich keine Probleme geben, wenn der Receiver voreingestellt ist.

    Gehen wir mal von vorne durch.

    1. Sind die F-Stecker richtig aufgeschraubt, hat die Sehne vielleicht KOntakt zur Abschirmung? Prüfen...

    2. Sichtkontakt zum Fernseher wäre von Vorteil, ansonsten installiere ich eine neue Schüssel immer mit einer Gegensprechanlage.
    Die Schüssel grob ausrichten, auf einen vorinstallierten Kanal schalten und langsam(!!!) vom äußersten westlichen Punkt langsam in Richtung Osten verschieben, sollte ein Bild auftauchen, mit der Feinjustierung beginnen.
    Stimmt auch die Elevation der Schüssel? Ist das LNB richtig justiert? War die Schüssel schonmal im Einsatz?

    Etwas mehr Informationen könnten auch nicht schaden ;-)))
     
  5. cengiz

    cengiz Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    der schüssel war ca.vor 3 jahren im einsatz,die einstellungen hatte ich alles so gelassen wie es war.
     
  6. cengiz

    cengiz Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    kannst du mir bitte auch mal einstellungswerte durchgeben.
     
  7. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Leider heute nicht mehr, aber morgen - da ich jetzt offline gehen muss. Sorry!
     
  8. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Als Erstes stellst Du Deinen Receiver mal auf ein Programm ein, wenn Du keine Daten hast, nimm folgende:

    Frequenz: 11.229
    Horizontal
    Ton: 7.02/7.20
    Das ist RTL

    Nun musst Du halt eben LANGSAM mit der Schüssel den Himmel abscannen bis ein Bild erscheint.
    Gib mir mal durch, ob Du gestern noch was erreichen konnstes.
     
  9. cengiz

    cengiz Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    9
    Ort:
    berlin
    es ist sehr lieb von dir,wo bekomme ich evtl..

    die frequenznummern von sendern ??? bis jetzt habe ich leider kein Erfolg,ist es besser über av und scart kabel oder über antannenkabel???denn über av anschluss hatte ich kein testbild,nur über fernsehkabel und freie fernsehprogramm hatte ich ein testbild vom receiver,also könnte ich zumindest davon ausgehen,das der receiver in ordnung ist oder??? ich bedanke mich herzlich für deine mühe...grüsse aus berlin.
     
  10. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Also, über Scart solltest Du beim Analog Receiver kein Testbild empfangen, sondern das typische Bildrauschen wenn man keinen Empfang hat. Eigentlich ist es egal, ob Du Scart oder HF nutzt, wenn Du ja das Testbild bei HF siehst.

    Ich denke, daß die Frequenztabellen auf videotext von Sat1 zu finden sind, falls Du das Programm irgendwie empfangen kannst.

    Ansonsten meld Dich morgen nochmal, vielleicht kriegen wir das noch gebacken ;-)
     

Diese Seite empfehlen