1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat anlage umgestellt auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gismo2000, 25. Juli 2006.

  1. gismo2000

    gismo2000 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    hallo brauche hilfe. habe meinem vermieter seine 10jahre alte satanlage von analog auf digital umgestellt weil ich mir arena tv bestellt habe. habe ein neues lnb motiert mit acht anschlüssen zum direkt an die receiver anzuschliessen.nun musste ich feststellen das bei mir an meinem digitalem receiver homecast(lnb von maximum octo 8 fach) programme fehlen aber nur die deutschen rtl, pro7, sat1 die von österreich und der schweiz bekomme ich rein. und die dritten programme und so auch.bei meinem vermieter der noch analoge receiver hat ist bei dem einen rtl wo fehlt und am anderen pro7 und super rtl.kann mir da jemand helfen? habe schon im fachgeschäft nachgefragt der sagte das müsse das lnb sein und da müsste mann gleich mit nem gerät anrücken zum ausmessen usw. und der bei der arena hotlein hat gesagt das es sein kann das die schüssel neu eingestellt werden müsste.ich habe auch kein dect telefon hier nur eins mit radiowecker ob mein vermieter eins hat weis ich nicht. aber dann müsste ja die anderen rtl aus dem ausland auch nicht gehen oder? wäre für jede hilfe sehr dankbar
     
  2. Krawutzel

    Krawutzel Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    497
    Ort:
    Süd-Österreich
    Technisches Equipment:
    vieles
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    ich glaube arena hat auf seinen homecast receiver die ersten 300 senderplätze fix belegt, hast du schon einen transpondersuchlauf gemacht für die deutschen versionen von rtl, pro7 etc etc. oder nur einen gesamtsuchlauf.?
     
  3. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    Hallo gismo2000,

    wenn sowohl analog Programme einer Polarisation fehlen und digital ebenfalls Pro7Sat1 (High vertikal) nicht geht, würde ich sagen: LNB kaputt. (Oder natürlich Fehler in der Verkabelung, d.h. Kurzschluß, gehe aber davon aus, daß die OK ist, ODER????)

    Tritt gerne bei Quad und gar Octo-LNBs auf. Halte nix von diesen LNBs mit integriertem Switch.

    Wer mal die Ausmaße von einem ausgewachsenen Spaun oder Kathrin-Multischalter gesehen hat, weiß auch wieso. Das Ding soll in so ein kleines LNB Gehäuse passen?!?!?

    Hol dir ein vernünftigen LNB, dann klappt das auch. Mein Tip.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    Tritt gerne bei Quad und gar Octo-LNBs auf. Halte nix von diesen LNBs mit integriertem Switch.
    Wer mal die Ausmaße von einem ausgewachsenen Spaun oder Kathrin-Multischalter gesehen hat, weiß auch wieso. Das Ding soll in so ein kleines LNB Gehäuse passen?!?!?

    Vollste Zustimmung.

    Volterra
     
  5. gismo2000

    gismo2000 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    habe nur einen gesamtsuchlauf gemacht weis auch nicht wie ein fix suchlauf geht. und die ersten 300 kanäle kann ich gar nicht einschalten oder draufschalten.
     
  6. gismo2000

    gismo2000 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    3
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    gibt es ein lnb das funktioniert ohne multischalter mit mehreren anschlüssen.
    ich denke meine kabel müssten in ordnung seinhabe sie zwar verbinden müssen denke aber nicht das da das problem liegt weil ich darauf geachtet habe das die fasen nicht aneinander kommen.
     
  7. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.436
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    Verfolge mal diesen Thread und besonders dazu das Posting von Indymal:
    http://forum.digitalfernsehen.de/for...d.php?t=114363
    Die Namensliste der Member hier, die allein aufgrund ihrer Ausdrucksweise Sat-Fachkompetenz und professionellen Hintergrund erkennen lassen, ließe sich beliebig erweitern.

    Da wirst Du kaum eine Octo LNB Empfehlung erwarten können. Auch ein großer Satshop schreibt dazu:
    Smart SNO 88 - Universal Octo LNB für 8 Teilnehmer (0,7dB) 128 Euro - vom Kauf ist abzuraten...
    http://www.bfm-satshop.de/pd-6849648...?categoryId=92
    Und zu Quad LNBs:
    4-Teilnehmer Quad (Quattro-Switch) LNB (24 Produkte)Um Empfangsprobleme bei Quad (Quattro-Switch) LNB´s zu vermeiden sollte das Koaxkabel (Verbindung LNB - Receiver) nicht länger als 15 Meter betragen. Quad (Quattro-Switch) LNB´s sind durch ihre passive Bauweise besonders bei Störungen durch digitale, schnurlose Telefone (DECT) der Sat-Anlage mit Quattro LNB + Multischalter unterlegen. Auch ist die Bauweise im Vergleich zu Single, Twin und Quattro LNB´s ziemlich störanfällig, d.h. die Garantiefälle sind hier am höchsten . . . "Billige" Koax-Kabel mit hohen Dämpfungen oder Leitungen von mehr als 15 Metern, Antennendosen oder Fensterdurchführungen machen auch noch zusätzlich Probleme in Verbindung mit diesen Quad (Quattro-Switch) LNBs !
    Als zuverlässige Satelliten-Anlage empfehen wir daher Quattro LNB + Multischalter, auch wenn diese teurer sind, sind diese Sat-Anlagen betriebssicherer !
    http://www.bfm-satshop.de/pi-1720883...?categoryId=89
    Hol Dir für 8 Teilnehmer und einen Sat besser diesen MS von Spaun für kleines Geld:
    Spaun SMS 5809 NF Standard - Multischalter 5/8 für 1 SatellitStandard Multischalter 5/8 - Spaun SMS 5809 NF mit Energiespar-Netzteil für 8 Teilnehmer und 1 Satellit, Eingang für 4 Sat-Ebenen, 1 terrestrischer Eingang (passiv), optimaler Betrieb mit Quattro LNBs, 5 Jahre Herstellergarantie (Made in Germany)document.write(displayStandardVariants(Ent ry[5]));
    formatProductPrice(Entry[5], false)EURO 118,00
    http://www.bfm-satshop.de/pd18549636...categoryId=110

    Oder such einen günstigeren Preis über Google.

    Dazu ein gutes Quattro LNB und Du wirst an allen Empfangsplätzen über viele Jahre ungetrübten TV-Genuss haben.


    Volterra
     
  8. jeddar

    jeddar Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Im Osten
    AW: sat anlage umgestellt auf digital

    Nur mal eine Praxiserfahrung:

    Seit 4 Jahren ein MAXIMUM 8-fach LNC mit 0,7 db an FUBA 85cm Spiegel ohne jegliche Probleme.

    7 Receiver angeschlossen, längster Kabelweg 53 m in den Partykeller.

    Soeben gefunden: www.maximum-support.de :winken:

    :) jeddar
     

Diese Seite empfehlen