1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Anlage Technisches Problem

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von karlbit, 2. Februar 2002.

  1. karlbit

    karlbit Neuling

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Hohenems
    Anzeige
    Ich habe von einem Fachmann eine digitale Sat-Anlage installieren lassen, die allerdings konstant technische Probleme verursacht: schielende Anlage (2 Twin LNC für Astra und Hotbird), 2 Diseq Schalter, Einspeisweiche für terrestrisches Signal, 2 Ableitungen (1 Receiver digenius, 1 PCTV-Sat). Probleme sind aufgetaucht,wenn Receiver und Sat-Karte gleichzeitig benutzt wurden. Meist konnte dann die TV-Karte kein Hotbird Signal empfangen. LNC-Tausch, Tausch des Diseq Schalters haben nur kurzfristig genützt. Nachdem der Fachmann am Ende mit seinem Latein ist. Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte?

    Karl
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hi !

    Hier müssen unbedingt"twin-taugliche"Disecq-Schalter eingesetzt werden (Entkopplung >20dB)...
    Die Störungen entstehen bei Überlagerung durch analoge Signale,die aus dem vom jeweils anderen Gerät gespeisten Twin-LNB kommen.
     
  3. lastmoonrose

    lastmoonrose Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    NRW
    Das gleiche Problem habe ich auch und wäre sehr glücklich wenn jemand mir die antwort auch zuschreiben würde. Ich habe 2 D-Box en auf ASTRA und Hotbird mit 2/1 er Diseq Schaltern über twin lnb s verbunden in der hoffnung es würde klappen. Allerdings Pech gehabt wenn ich einen receiver anmache wenn der andere schon läuft verschwindet bei beiden receivern das hotbird(lnb 2) signal......warum??....ein Installation fehler ist ausgeschlossen....und wenn es tatsächlich diese gewissen Schalter gibt....wo bekomme ich sie her????Ich habe bei mehreren Sat Händlern um Rat gefragt aber die sind noch blöder wie ich....ich wäre demjenigen der den vorigen Beitrag schrieb sehr verbunden wenn er das Fabrikat von diesen gewissen schaltern mir mitteilen würde.....denn ich denke er redet keinen Müll und trifft die Lösung des Problems sehr gut.......mit freundlichen Grüßen
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    Hallo !

    Ausnahmslos zu empfehlen sind die Produkte von Multischalter-Spezialist Spaun
    Noch besser sind 5/2-Diseqc-Umschalter,da sie speziell für Twin-Betrieb gedacht sind,die haben eine Signalentkopplung von bis zu.40dB!!(und zusätzlich noch terrestrische Einspeisung,wenn gewünscht...),sind allerdings etwas teuer.

    Schönen Gruß

    [ 09. Februar 2002: Beitrag editiert von: Roger 2 ]</p>
     
  5. lastmoonrose

    lastmoonrose Neuling

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    NRW
    Vielen dank Roger probier ich mal aus.......ich geb Bescheid!!!!!!!!!!!

    Nochmals Herzlichen Dank
     

Diese Seite empfehlen