1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sat anlage neu aufbauen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von boesesm, 14. April 2011.

  1. boesesm

    boesesm Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    plane ein Neubau eines Einfamilien hauses. Bräuchte eine Anlage die für 8 Teilnehmer ausgelgt ist. Welche Schüssel größe ist gut 80,85,90? (Habe an den Humax 90 Prof. gedacht) jemand erfahrung? Welches LNB ist sehr gut? Lohnt es sich Astra und Hotbird einzuspeißen? Wenn ja was muß ich dann an meiner Anlage beachten/ändern? Welchen multiswitch ist zu empfehlen? Dachte für anschaffung 300-400€ die dann aufjedenfall zukunft sicher sein soll.

    Danke für eure mühe und vorschläge
     
  2. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.779
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Also 85cm reichen

    Als schüssel würde ich eine 85cm von Fuba nehmen, oder die CAS 90 von Kathrein (sehr gut und sehr teuer)

    Als LNB (nur für die Fuba; Kathrein hat Spezial LNBs)
    Die Maximum XO Serie Quattro LNB
    für einen nachgeschalteten MS
    MAXIMUM XO-40 Quattro LNB 40mm Feed 0,1 dB HDTV

    und dann einen 9/8 MS

    ich kann dir leider keine Empfehlung dazu geben

    Als Tip würde ich dir raten zu überlegen, ob nicht vielleicht doch noch ein Satellit mehr empfangen werden sollte

    wie

    Z.B.

    Die Briten auf 28,2°O oder noch die Eutelsat Position auf 9°O

    Das musst du wissen. Es kommt darauf an, welche Satelliten du haben möchtest.
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Wie sind die 8 Teilnehmer zu verstehen, ist damit gemeint dass in 8 Räumen Antennendosen installiert werden sollen?

    Wenn ja, dann könnte an keiner dieser 8 Dosen ein Twin Receiver "vernünftig" verwendet werden, denn für jedes Empfangsteil ist eine eigene Antennenleitung erforderlich; für einen Twin Receiver benötigt man zwei Kabel zur Dose und zwei Anschlüsse am Multischalter.
     
  4. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Als Schüssel empfehle ich - falls mehr als eine Satellitenposition empfangen werden soll - die Wavefrontier T90 empfehlen.
     
  5. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Auf die Frage von boesesm "Lohnt es sich Astra und Hotbird einzuspeißen?" ... eine Wavefrontier T90 zu empfehlen hat schon was von mit Kanonen auf Spatzen zu schießen, denn dafür ist eine schielende Montage in einer "normalen" Schüssel mehr als ausreichend.
     
  6. janogla

    janogla Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2011
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Was ist denn an 9°E interessant? Sind doch so gut wie alle verschlüsselt. Hotbird auf 13°E ist auch nicht mehr der Bringer. Wenn ich heute ne Anlage neu machen würde dann auf alle Fälle 19,2°E und 28,2/28,5°E wobei der 2D m.E. weniger interessant ist als der Eurobird.
     
  7. boesesm

    boesesm Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Ich hätte 5 Zimmer und in 2 Zimmern Dosen für´s Aufnehmen. Welche Satelliten sind den empfehlenswert? Was brauche ich für mehre Satelitten?
     
  8. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    8.431
    Zustimmungen:
    2.163
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: sat anlage neu aufbauen

    wenn du Aufnehmen extra zählst hast du schon mal 7 Abnahmestellen. Pro Sat den du empfangen willst ein Quattro LNB. Bei Multischaltern ist aber bei 4 Positionen Schluss. Du brauchst dann einen 17/8 Multischalter.

    edit: es gibt natürlich die Möglichkeit einzelne Positionen zusätzlich mit einzuspeisen, diese Signale stehen dann aber nur an der/den ausgewählten Leitungen zur Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2011
  9. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Erstmal .was für welcher Landsmann bist denn:confused: Was möchtest denn sehen??Rusische Sender?? Balkan??? RO Snder:confused: Ukraine:confused: geht bis 4° West.
    Oder die andere Richtung, zB 28,5 Ost Englische Programme:confused:
    Hier kanst mal aussuchen!!
    http://flysat.com/fta.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2011
  10. boesesm

    boesesm Neuling

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: sat anlage neu aufbauen

    Würde deutsche Sender sehen wollen. Welche Sender sind nun empfehlenswert? Astra und....?
     

Diese Seite empfehlen