1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT Anlage in der Mietswohnung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mikex1921, 21. August 2014.

  1. mikex1921

    mikex1921 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,


    endlich haben wir eine neue Wohnung gefunden, extra darauf geachtet, dass wir definitiv einen Balkon haben um eventuell eine SAT Schüssel o.ä. auf zu stellen.


    Naja nun haben wir eben diese Wohnung, Kabelanschluss - was ich ja zwecks Internet bevorzuge - und sogar einen Balkon.

    Das blöde ist nur, es ist ein Westbalkon...


    Jetzt habe ich schon gesucht und gegoogelt, aber zu meinem konkreten Fall gibt es nichts zu finden.


    Meine Fragen sind nun:


    - Ist es prinzipiell ausgeschlossen über einen Westbalkon SAT zu empfangen (Astra 19,2 Ost)?
    - Wenn nein, dann wie?
    - Darf ich z.B. an der Fensterseite (Ostseite) eine mobile SAT-Antenne (so flache rechteckige, keine richtige Schüssel) anbringen ohne dass Vermieter/Verwaltung etwas dagegen sagen dürfen?
    - Was ist sonst noch zu beachten?


    Mir geht es halt gehörig gegen den Zeiger nicht alle HD Feeds von SKY zu sehen und zudem noch Sender, welche ich via SAT und SKY kostenlos bekommen würde, bei Kabel DE mit ca. 22€ extra zu bezahlen.


    Danke schon mal vorab für Eure Hilfe und die Infos.
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: SAT Anlage in der Mietswohnung

    Ja, ist leider ausgeschlossen!
     
  3. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: SAT Anlage in der Mietswohnung

    Auf der DishPointer Webseite
    Satellite Finder / Dish Alignment Calculator with Google Maps | DishPointer.com

    den eigenen Standort eingeben und als Satellit
    19.2E ASTRA 1KR | ASTRA 1L …

    auswählen.

    Dann in das Bild zoomen und den eigenen Standort exakt definieren (am Balkonrand) mittels Ziehen des grünen Markers. Damit siehst du sofort, wo die Antenne montiert werden muss bzw. müsste.

    Mit der Option „show obstacle…“ kannst du zusätzlich ermitteln, welche weiteren Hindernisse ggf. im Weg sind bzw. wie hoch sie maximal sein dürfen in Abhängigkeit von der Entfernung.

    Wichtig: Du brauchst ungestörte Sichtverbindung zum Satelliten. Wenn der Westbalkon eine offene Seite nach Süden aufweist, könnte das klappen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2014
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.167
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT Anlage in der Mietswohnung

    1. Vermieter einfach mal fragen
    2. Google fragen - findet man z.B. das => SATzentrale - Recht auf SAT-Empfang - oder auch das => Flache SAT-Antenne am Fenster erlaubt? - Jurathek ARCHIV Forum ... hier im Forum ist das auch schon zig-mal durchgekaut => KLICK

    Blitzschutzvorschriften / Erdung ggf. notwendig .. siehe meine Fußnote.
     

Diese Seite empfehlen