1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat-Anlage im Garten!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Fireball82RE, 6. April 2014.

  1. Fireball82RE

    Fireball82RE Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne in meinem Garten eine Sat-Anlage installieren und von dort aus ein Kabel ziehen zur meine Mietwohnung. :D (Per Nacht und Nebel Aktion.) Nur hätte ich da ein paar Fragen an euch:

    Welches Kabel sollte ich benutzen? Das Kabel soll unter der Erde verlegt werden in einem Wasserschlauch bis zur Wohnung und von dort aus die Wand hoch (Ohne Wasserschlauch), und durch das Fenster. Jetzt stelle ich mir die Frage wie ich das Kabel zwischen Fenster und Rahmen bekomme, muss ich das Fenster immer auflassen?

    Was brauche ich alles dafür? Schüssel, LNB, Stange, Koax Kabel und noch? Und von welche Marke?

    Würde mich freuen wenn mir jemand dabei helfen könnte meine Fragen zu beantworten. Danke
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Für Kabel durch Fenster gibts Fensterdurchführungen.

    Fensterdurchfhrung fr Koax-Kabel " ULTRA-SLIM " | HM-Sat

    Stecker und den Wasserschlauch.:D

    Achtung Erdung beachten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2014
  3. Fireball82RE

    Fireball82RE Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Taugen die was? Hat man Qualitäts verlußt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2014
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Ja man hat Qualitätsverlust. Das ist bei allen Fensterdurchführungen so. Aber wen man kein Loch bohren möchte unumgänglich.
     
  5. Fireball82RE

    Fireball82RE Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Weißt du wieviel ungefähr? Ist das so stark das man es direkt bemerkt?

    Wollte eine 85cm bis 100cm Schüssel hinstellen.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Klar bemerkt man das. Aber bei einer 85 oder 100 ter Schüssel unerheblich.

    Bitte auch Erdung, Blitzschutz und Potenzialausgleich beachten. Aber da gibts extra Rubriken für.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Alles nicht so einfach > Satanlage richtig erden
    "Nacht und Nebel Aktion", der (mit RAL 6031 lackierte) SAT-Spiegel
    oder die Selfsat befindet sich dann im Gebüsch :rolleyes:?

    Bis max. 1,5 m Abstand zur Hauswand kann u.U. auf die Antennen-Erdung verzichtet werden,
    schraffierter Montagebereich > hier.

    Wenn freie Sicht zur SAT-Position besteht:
    Satellite Finder / Dish Alignment Calculator with Google Maps | DishPointer.com

    Einsatz von z.B. dieser Antenne: Cubsat 50 und 70 direkt vom Grohandel - Dura-Sat GmbH & Co.KG

    [​IMG]

    Positionierung dann auf dem Gartenboden / auf einer Kiste,
    oder die Montage einer konventionellen "Sat-Schüssel" am Holzpfahl?
    Zur Vermeidung der Erdungspflicht dann in Hauswandnähe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2014
  8. Fireball82RE

    Fireball82RE Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Das soll nur bewirken das ich den Schlauch mit Kabel unter der Erde verlegen kann, sprich das man davon nix sieht deswegen Nacht und Nebel. (Buddeln, verlegen etc.) Der Schlauch soll nur sein um das Kabel zu schützen. Die Schüssel selbst kann jeder in meinem Garten sehen.....der Rest sieht man wenn alles klappt 60cm Kabel an der Wand/Haus zum Fenster. ;)

    Oder ich lass es ein Fachmann meine Anlage im Garten installieren und mit dem Kabel mach ich das selbst.
     
  9. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    1.484
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Statt des Wasserschlauchs nimm lieber ein Elektro-Leerrohr. Ich hab vor vielen Jahren mal ein Koaxkabel in einem Wasserschlauch verlegt, die Weichmacher im Schlauch haben das Kabel wohl kaputtgemacht. Hat sich aufgelöst und alles hat sich verklebt. Also lieber so ein rotes Elektro-Leerrohr, auch wenns deutlich störrischer ist.
    Ja die gibt es.
    Aber so etwas nimmt mal lieber nicht. Da gibt es deutlich bessere Ausführungen, bei denen kein messbarer Signalverlust auftritt.
    Kostet zwar mehr, ist aber richtig gut: http://www.durasat.de/kabel-konfektioniert/fensterdurchfuehrung/profi-fensterdurchfuehrung.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2014
  10. Fireball82RE

    Fireball82RE Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sat-Anlage im Garten!

    Danke kennst du welche? Bezüglich Marken etc?

    Danke fürn Tipp.
     

Diese Seite empfehlen