1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Nico21212, 9. Januar 2014.

  1. Nico21212

    Nico21212 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebes Forum! Mein Vater und ich probieren schon seit einigen Tagen unsere neu installierte SAT-Anlage zum Laufen zu bringen. Leider ohne Erfolg. Wir haben jegliche Kabel überprüft und jedes funktioniert so wie es sollte. Wir sind nach und nach den Anweisungen des Recievers gefolgt und haben uns einen SAT-Finder zugelegt. Diesen haben wir schon angeschlossen, jedoch zeigt er keine gravierenden Veränderungen an und auch der LNB-Test ist negativ, (mit einem Gegenstand vor dem LNB hin und her schwenken) es wird keine Veränderung am SAT-Finder angezeigt (Astra 19.2).

    Die Elevations und Azimutwinkel haben wir schon im Internet berechnen lassen. 31,49 im Elevationswinkel. Azimut beträgt 66,9 Grad.

    Das Problem an der Sache: wenn wir den Sat Finder an den Reciever und dann direkt an das LNB anschließen ohne unseren Multischalter dazwischen (EXR 158), dann schlägt der SAT Finder wie zu erwarten aus, trotzdem bekommen wir keine Bildanzeige (Signalqualität/stärke = 0%). Wenn wir jedoch den Multischalter dazwischenschalten, bekommen wir keine gravierenden Veränderungen (wie oben beschrieben).

    Wir erhalten zudem weder Signalstärke noch Qualität. Alles beträgt glatte 0%, sowohl beim SmartTV (LG 55LA7408) als auch am Reciever (Kathrein UFS 932).

    Wir suchen dringend Rat, da die ganze Sache nicht ganz billig war und ein Fachmann nochmal Unsummen verschlingen würde und das möchten wir möglichst vermeiden.

    Das LNB ist dieses hier: Produktdetail

    Ich hoffe, ihr könnt uns weiterhelfen! :)

    Grüße aus Hessen
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2014
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. Nico21212

    Nico21212 Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Alles schon gesehen und probiert. Funktioniert leider alles nicht. :( Wir bekommen einfach überhapt kein Signal rein. Wir kommen nicht mehr weiter.
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Dann würde ich einen Techniker rufen.
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Was soll man auch mehr sagen dazu außer das was dort schon ausführlich steht.
    Wenn man das nicht hin bekommt dann braucht man eben Hilfe von jemand der sich damit auskennt.
     
  6. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Sicherlich eine blöde Frage, aber auch schon häufig Ursache für fehlenden Empfang gewesen:
    Freie Sicht in Richtung des Sat habt Ihr aber? Keine Bäume, Sträucher oder andere Gebäude im Signalweg?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2014
  7. anton551

    anton551 Platin Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Entweder Az und El müssen noch feinjustiert werden oder ihr seid auf dem falschen Sat gelandet, wahrscheinlich auf Hotbird. Dann müsst ihr weiter nach links zielen bis ein Bild erscheint. Erst wenn die Signalqualität i. O. ist, wird der MS angeschlossen.
     
  8. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Wie hast du denn die Schüssel ausgerichtet? So eine Sat-Antenne bündelt besser als ein Laserpointer, wenn du da nur ein wenig daneben liegst hast du schon kein Signal.
     
  9. i2x

    i2x Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    75cm dish: 28,5/23,5/19,2/13° O
    DVB-S2 TV, TopField 5050
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Auf dem TV oder SAT-Receiver nach RTL oder RTL 2 (nicht HD!) suchen und einstellen, diese sollten voreingestellt sein auf den ersten Programmplätzen - zur Sicherheit Frequenz, Polarisation und Symbolrate kontrollieren:
    12188 / H / 27500

    Ein _neues_ Kabel direkt an einen der LNB-Ausgänge anschließen. Dann die Antenne gaaaaanz langsam in 0,5cm-Stufen schwenken (ggf. vorher von Nachbarantennen die ungefähre Azimuteinstellung abschauen). Nach jeder Stufe einige Sekunden warten ob sich ein Bild zeigt.

    Ggf. das Ganze wiederholen mit einem der anderen LNB-Ausgänge.


    Abgesehen davon -- die für Multischalter geeignetere Type ist bekanntlicherweise der UAS 584. Weshalb kommt hier die Quad-Variante für vier Teilnehmer zum Einsatz?
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT-Anlage funktioniert nicht - Kein Signal!

    Wo steht hier etwas von einem UAS585 bzw. überhaupt etwas über ein Quad-LNB ?

    Warum sollte er es wiederholen wenn er doch ein Quad-LNB nach deiner Meinung hat ?
    Weiterhin schlägt so ein Satfinder au jeder Ebene gleich aus ....

    0% Signalstärke hat man nur wenn kein LNB an einem Satfinder hängt (Kabel defekt .....), ansonsten würde schon das Grundrauschen vom LNB eine "Stärke" auf die Anzeige bringen.
     

Diese Seite empfehlen