1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sat Anlage Empfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mdex, 8. September 2014.

  1. mdex

    mdex Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin neu hier im Forum und würde gerne eine Einschätzung von den Experten hier haben.
    Ich möchte mir eine SAT Anlage bei meinem Haus installieren lassen (Montage am Dach). Folgende Komponenten würde ich gerne verwenden und bitte hier in diesem Forum um Feedback:

    Dachsparrenhalter Kathrein 48/900 mm
    Dachsparrenhalter-Montage-Set; Farbe: rot;
    Kathrein Gibertini OP 85 XP - Profi - Alu Antenne - weiß
    ALPS Universal QUATTRO LNB / Quad LNB -> Brauche ich beim QUATTRO auch einen Multischalter 5/8 auch wenn ich nur 4 Anschlüsse (4 Zimmer) brauche?

    Ich habe, wie oben schon erwähnt, in 4 Zimmer Koax Kabeln vom Dachboden in die Wand verlegt (ohne Kabelschlauch daher keine Änderungen mehr möglich).

    Danke vorab für die Meinungen.

    Grüße
    mdex
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.347
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Hallo und herzlich Willkommen!

    Dachantennen sind erdungspflichtig! Erdleiter sind auf Trennungsabstand vorzugsweise außen abzuleiten und die Kabel sind in den Potenzialausgleich einzubeziehen.

    KATHREIN hat mit GIBERTINI nichts gemein und die GIBERTINI SE 85 ist die bessere Antenne und den Mehrpreis wert.
    Bis zu 4 Receivern reicht ein Quad-LNB, mit Multischalter ist ein Quatro-LNB erste Wahl.

    Wo das Know-How für solche Basisfragen fehlt, sollte man sich selbstkritisch fragen, ob man sich mit der Materie nicht überfordert. Erdung und PA gehören zur Elektroanlage und für Installationen an dieser ist NAV § 13 zu beachten.
     
  3. mdex

    mdex Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Danke die Installation macht natürlich eine professionelle Firma. Ich kaufe nur die Komponenten.

    Danke werde die SE bestellen.

    Wieso ist ein Quattro-LNB mit Multischalter die erste Wahl? Was sind die Vorteile? Welchen Multischalter würdest du empfehlen? Spaun SMS 5807 NF 5/8-Multischalter?
    Sollte ich doch ein Quad LNB nehmen. Welches ist da zu empfehlen? Alps?

    Danke & Grüße
    mdex
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Bitte bedenke, das Twin Betrieb immer mehr im kommen ist. Das heißt einen Sender schauen einen Sender aufnehmen. Dafür benötigst Du pro Gerät 2 Anschlüsse. Also die Anzahl der Anschlüsse nicht zu knapp bemessen.
    Das dort nur ein Kabel vorhanden ist, ist dabei kein Problem. Dafür gibt es Lösungen, (Stacker - Destacker
    z.B.) aber nur wen genügend Anschlüsse am Multischalter zur Verfügung stehen.
    Daher ist ein 5x 8 Multischalter und Quattro LNB schon mal zukunftssicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2014
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Alter "Hafenkäse" das Ding ..... ;)
    Gefällt mir gar nicht, der Befestigung mit der Rohrschelle um das Querrohr würde ich nicht trauen.
    Den gibt es auch von anderen "Herstellern" (den baut keiner von denen selbst, auch Kathrein nicht .... der wird fremd gebaut und dann klebt jeder seinen Namen nur drauf später), dann auch viel günstiger.
    Alternativ schau dir mal den "Herkules S48/90" an.....

    Ein Traum für jede Firma ..... bald kommen die Leute noch ins Restaurant und bringen ihr Fleisch mit das es nur noch aufgewärmt werden muss.
    Keine Ahnung von der Sache, alles erfragen müssen und dann das !? Hätte man die Sache mit dem Einkauf auch gleich der Fachfirma überlassen können....
     
  6. mdex

    mdex Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Ja wäre mir auch lieber gewesen, dass die Firma gleich die Sachen mitbringt nur wenn die dann um 150 EUR teurer die Komponenten anbieten, kauf ich sie lieber über einen anderen Händler - sorry.

    Habe nun folgende Sachen gekauft:

    -) Kathrein ZTS 41RO Montage-Set rot
    -) Kathrein ZAS 40 Dachsparrenhalter
    -) Spaun SMS 5807 NF 5/8 Multischalter
    -) Alps Universal Quattro LNB
    -) Gibertini SE 85 cm Sat Spiegel rot

    Danke an alle für die Unterstützung!

    Grüße
    mdex
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.159
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Sat Anlage Empfehlung

    Gestern 22.27 Uhr
    Heute 8.59 Uhr
    Das ging dann aber schnell mit dem Einholen von Einschätzungen ....

    "Die Firma" ist dann aber auch vor Ort und gibt dir Garantie auf die verbauten Sachen, so nur auf ihre Arbeit und wenn was kaputt geht werden die sich zahlen lassen um das defekte Teil auszutauschen.
     

Diese Seite empfehlen